. .

Logo CompTIA CTT+

Die CompTIA CTT+-Zertifizierung gilt als Nachweis didaktischer Fähigkeiten für professionelle Trainer und Schulungsleiter. Zu diesen grundlegenden Fähigkeiten gehören Vorbereitung, Präsentation und Evaluation sowie Kommunikation mit den Teilnehmern und deren Motivation. Obwohl das CTT+-Programm in erster Linie für die Computerindustrie entwickelt wurde, kann es in allen Branchen eingesetzt werden, die technische Schulungen anbieten.

Die Zertifizierung kann für die Bereiche Präsenzseminare (Classroom Trainer) und Trainer von virtuellen Seminaren (Virtual Classroom Trainer) erworben werden. Für beide Bereiche ist eine theoretische, computerbasierte Prüfung sowie eine praktische, videobasierte Prüfung (Video eines Präsenztrainings oder einer virtuellen Unterrichtsstunde) abzulegen.

Seminare und Prüfungen

  • Theoretische Prüfung (computerbasiert): TK0-201 (Essentials)
  • Praktische Prüfung (videobasiert):
    • TK0-202 (Classroom Trainer)
      oder
    • TK0-203 (Virtual Classroom Trainer)
Trainings-Hotline: 0911 53 99 09-0
 
Evi Schwachhofer
Vertrieb IT-Training
Evi Schwachhofer
Vertrieb IT-Training
+49 911 539 909-111
Kompetenzbereiche:
  • Seminarvertrieb
  • Seminarorganisation
  • Weiterbildungsberatung
  • Marketing
schwachhofer_evi_klein_01.png
Kontakt6
 
Helena Jäger
Leiterin IT-Training
Helena Jäger
Leiterin IT-Training
+49 911 539 909-111
Kompetenzbereiche:
  • Seminarvertrieb
  • Seminarorganisation
  • Weiterbildungsberatung
  • Kooperationsmanagement
  • Trainervermittlung
  • Marketing
jaeger_helena_klein_01.png
Kontakt3