Jetzt bei uns: Seminare zu VMware vSphere 6.5

22.11.2016

VMware vSphere hat sich längst von der klassischen Virtualisierungslösung zur Plattform für Cloud- und On-Premises-Anwendungen entwickelt und stellt damit die wichtigste Komponente des softwaredefinierten Rechenzentrums dar. Version 6.5 wartet unter anderem mit erheblich verbesserten Automatisierungs- und Verwaltungsfunktionen, noch umfassenderen Sicherheitsmechanismen und Unterstützung für völlig neue Arten von Anwendungen auf. 

Für alle Systemarchitekten und Systemadministratoren, die für Implementierung und Verwaltung von vSphere-Architekturen zuständig sind, wurden die drei Basiskurse bereits auf die neue Version aktualisiert (weitere Seminare sollen folgen).

Gerne können Sie sich ab sofort zwecks Terminabsprache mit uns in Verbindung setzen!

VMware vSphere 6.5: What's New

In diesem dreitägigen Training lernen Sie die neuen Features und Verbesserungen von VMware vCenter Server 6.5 und VMware ESXi 6.5 kennen. Reale Bereitstellungsszenarien, praktische Übungen und Lektionen vermitteln die nötigen Kenntnisse, um VMware vSphere 6.5 effektiv zu implementieren und zu konfigurieren.

Wer als VMware Certified Professional für vSphere 5 (VCP5-DCV) zertifiziert ist, kann sich mit diesem Kurs auf die VCP6-DCV-Prüfung vorbereiten.

Agenda & Termine

VMware vSphere 6.5: Install, Configure, Manage

Der Schwerpunkt dieses fünftägigen Kurses liegt auf Installation, Konfiguration und Verwaltung von VMware vSphere 6.5. Sie erwerben die nötigen Kenntnisse für die Administration einer vSphere-Infrastruktur in einem Unternehmen beliebiger Größe und damit eine Grundlage für die meisten anderen VMware-Technologien in einem softwaredefinierten Rechenzentrum.

Der Abschluss des Kurses berechtigt Sie zur Teilnahme an der Prüfung zum VMware Certified Professional – Data Center Virtualization (VCP6-DCV).

Agenda & Termine

VMware vSphere 6.5: Optimize and Scale

Dieser fünftägige Kurs vermittelt den Teilnehmern erweiterte Kenntnisse über Konfiguration und Wartung einer hochverfügbaren und skalierbaren virtuellen Infrastruktur. Sie lernen, die vSphere-Features zu konfigurieren und zu optimieren, die die Grundlage einer wirklich skalierbaren Infrastruktur bilden, und erfahren, wann und wo diese Features den größten Effekt haben.

Der Abschluss des Kurses berechtigt Sie zur Teilnahme an der Prüfung zum VMware Certified Professional – Data Center Virtualization (VCP6-DCV).

Agenda & Termine

Weitere Informationen:

Annette Lebegern
Account Manager

annette.lebegern@netlogix.de
+49 911 539909-145