Neue Citrix-Workspace-Seminare

30.08.2019

Citrix nutzt die in regelmäßigen Abständen nötige Aktualisierung seines Seminarprogramms, um die Titel an die neue Kategorisierung der Produkte (Digital Workspace und Networking) anzupassen und gleichzeitig die Aufteilung der Inhalte (teilweise) neu zu strukturieren. So beinhalten nun alle Titel das neue Kürzel CWS für Citrix Workspace statt bisher CXD für Citrix XenDesktop. Die schon seit einiger Zeit praktizierte Modularisierung bietet den Teilnehmern verschiedene Kombinationsmöglichkeiten bei einer gleichzeitigen optimalen Prüfungsvorbereitung, 

Kürzlich sind die Kurse CTX-CWS313: Citrix Virtual Apps and Desktops 7 Advanced Deployment, Troubleshooting, Security and Administration und CTX-CWS314: Citrix App Layering and WEM Administration erschienen. CTX-CWS313 und CTX-CWS314 entsprechen dabei Tag 1 bis 3 bzw. Tag 4 und 5 des bereits vorher veröffentlichten fünftägigen Seminars CTX-CWS315: Citrix Virtual Apps and Desktops 7 Advanced Administration

Die neuen Seminare ersetzen die alten XenDesktop-Kurse CTX-CXD310, CTX-CXD303 und CTX-CXD304. Wie ihre Vorgänger können die Kurse zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als Citrix Certified Professional – Virtualization (CCP-V) genutzt werden.

Bereits im Februar hat das Seminar CTX-CWS215: Citrix Virtual Apps and Desktops 7 Administration On-Premises and in Citrix Cloud das Seminar CTX-CXD210: Citrix Virtual Apps and Desktops 7.1x Administration abgelöst. Es bietet eine optimale Möglichkeit, sich auf die Zertifizierungen als Citrix Certified Associate – Virtualization (CCA-V) und CC-VAD-CC vorzubereiten.

Zuletzt kam das Seminar CTX-CWS415: Citrix Virtual Apps and Desktops 7 Assessment, Design and Advanced Configuration als Nachfolger von CTX-CXD410 dazu. Es ist als Vorbereitung für die Zertifizierung zum Citrix Certified Expert in Virtualization (CCE-V) nutzbar.

Weitere Informationen:

Helena Jäger
Leiterin IT-Training

helena.jaeger@netlogix.de
+49 911 539909-106