Remote-Prüfungen für Microsoft-Zertifizierungen

23.03.2020

Haben Sie geplant, im April eine Prüfung für eine Microsoft-Zertifizierung abzulegen, und sind nun von der Schließung der Testcenter betroffen? Dann können Sie auf ein Online-Examen umstellen und somit die Prüfung bequem vom Homeoffice aus absolvieren. Pearson VUE bietet diese Option an: https://home.pearsonvue.com/Clients/Microsoft/Online-proctored.aspx 

Wichtig: Wir haben in den vergangenen Tagen die Rückmeldung bekommen, dass eine direkte Registrierung über die Website von Pearson VUE nicht immer möglich ist. Daher bitten wir Sie, die Buchung für Ihr Examen über die Website von Microsoft vorzunehmen. Und so geht’s:

  1. Wählen Sie auf https://www.microsoft.com/de-de/learning/exam-list.aspx Ihr gewünschtes Examen aus.
  2. Auf der jeweiligen Prüfungsseite scrollen Sie bitte zum Abschnitt „Examen planen“ und klicken auf die gleichnamige Schaltfläche.
  3. Tragen Sie im Formular, das sich nun öffnet, Ihre persönlichen Daten ein und klicken Sie unten auf „Speichern und fortfahren“.
  4. Im nächsten Fenster klicken Sie bitte auf die Schaltfläche „Go to Pearson VUE“.
  5. Sie werden nun weitergeleitet und können im nächsten Formular auswählen, dass Sie die Prüfung online ablegen möchten.
  6. Bestätigen Sie im nächsten Schritt die Bedingungen und wählen Sie danach „Englisch“ als Prüfungssprache aus.
    Mit zwei weiteren Klicks ist Ihr Online-Examen bei Pearson VUE registriert.

Wir hoffen, Ihnen mit diesen Informationen eine praktische Hilfestellung geben zu können, um auch in Zeiten von COVID-19 Ihre persönliche Weiterbildung voranzutreiben.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihrer Prüfung! 

Evi Schwachhofer
Fachliche Leitung Seminarorganisation

evi.schwachhofer@netlogix.de
+49 911 539909-103