DCIMDS
Introducing Cisco MDS 9000 Series Switches

Preis & Daten
  • auf Anfrage
  • Seminarnummer: DCIMDS
    Dauer: 2 Tage
Unsere Termine
  • Frage zu dem Seminar

Über das Seminar

Dieser Kurs bietet einen Überblick über Cisco-MDS-9000-Series-Multilayer-Switche einschließlich Plattformarchitektur, Software und Verwaltungsmöglichkeiten. Sie lernen die wichtigsten Features kennen, die zu hoher Performance und Verfügbarkeit, Flexibilität und einfacher Bedienung sowie Investitionsschutz beitragen. In den Übungen konfigurieren Sie unter anderem eine Multilayer-Director-Switch (-MDS)-SAN-Fabric mithilfe von Cisco Data Center Network Manager (DCNM) und Command-Line-Interface (-CLI)-Befehlen, SAN-Analysen und SAN-Telemetriestreaming, Gerätealiases und Zonierung. Sie gewinnen ein technisches Verständnis für den Aufbau von hochverfügbaren, skalierbaren Speichernetzwerken mithilfe der robusten, flexiblen Hardwarearchitektur mit Netzwerk- und Speicherverwaltungsintelligenz.

Inhalt

  • Cisco-MDS-SAN-Features und -Vorteile
  • Feststehende und modulare Plattformen
  • Cisco-MDS-Architektur und Hochverfügbarkeitsmechanismen
  • Technologien, die in modernen SANs verwendet werden
  • SAN-Verwaltung mit Cisco DCNM
  • Einen Cisco-MDS-Switch initialisieren und zu DCNM hinzufügen
  • Wesentliche Features, die Cisco-MD-Switche auszeichnen
  • Konfiguration grundlegender Cisco-MDS-Features und -Schnittstellen mithilfe von DCNM

Zielgruppe

  • Lösungsarchitekten
  • Rechenzentrumsarchitekten
  • Netzwerkarchitekten
  • Systemingenieure
  • Rechenzentrumsingenieure
  • Netzwerkingenieure
  • Technische Entscheidungsträger
  • Cisco-Integratoren und -Partner

Voraussetzungen

  • Erfahrung mit der Verwaltung von Rechenzentrumsbereitstellungen
  • Kenntnisse über die Grundlagen von SAN-Technologien
  • Verständnis für Geschäfts- und Anwendungsanforderungen