SDWAN300
Implementing Cisco SD-WAN Solutions

Preis & Daten
  • 3990 € zzgl. MwSt.
    inkl. Schulungsunterlage und Verpflegung
  • Seminarnummer: SDWAN300
    Dauer: 5 Tage
Unsere Termine
  • Frage zu dem Seminar

Über das Seminar

Dieses Seminar behandelt Design, Bereitstellung, Konfiguration und Verwaltung einer Cisco-Software-Defined-WAN (-SD-WAN)-Lösung in einem großen Netzwerk, einschließlich Migration von altem WAN auf SD-WAN. Sie lernen Best Practices für die Konfiguration von Routingprotokollen im Rechenzentrum und in der Niederlassung kennen und erfahren, wie man erweiterte Steuerungs-, Daten- und Anwendungsrichtlinien implementiert. Weitere Themen sind SD-WAN-Brereitstellung und Migrationsoptionen, die Platzierung von Controllern, Bereitstellung und Ersatz von Edge-Geräten und die Konfiguration des Direct-Internet-Access (-DIA)-Übergangs.

Das Seminar bereitet auf die Prüfung 300-415 ENSDWI vor, die zu einer Zertifizierung als CCNP Enterprise und Cisco Certified Specialist – Enterprise SD-WAN Implementation führt. 

Bitte beachten Sie: Dies ist ein Seminar, das wir an ausgewählten Terminen sowohl in unserem Trainingscenter als auch als Virtual Classroom anbieten. Mit Ihrer Buchung erklären Sie sich damit einverstanden, während des Seminars gefilmt zu werden.

Inhalt

  • Cisco-SD-WAN-Overlay-Netzwerk
    • Cisco-SD-WAN-Architektur
  • Cisco-SD-WAN-Bereitstellung
    • Bereitstellungsoptionen
    • Bereitstellung von Edge-Geräten
    • Bereitstellung von Edge-Geräten mit Zero-Touch-Provisioning
    • Verwendung von Vorlagen für die Gerätekonfiguration
    • Redundanz, Hochverfügbarkeit und Skalierbarkeit
  • Cisco-SD-WAN-Routingoptionen
    • Dynamisches Routing
    • Redundanz und Hochverfügbarkeit
    • Konfiguration der transportseitigen Konnektivität
  • Cisco-SD-WAN-Richtlinienkonfiguration
    • Cisco-SD-WAN-Richtlinie
    • Definieren von erweiterten Kontrollrichtlinien
    • Definieren von erweiterten Datenrichtlinien
    • Implementierung eines anwendungsbewussten Routings
    • Implementierung von Internetübergängen und Network Address Translation (NAT)
  • Cisco-SD-WAN-Migration und -Interoperabilität
    • Hybride Cisco-SD-WAN-Szenarien
    • Durchführen einer Migration
  • Cisco-SD-WAN-Verwaltung und -Betrieb
    • Ausführen von Betriebsaufgaben (Day 2 Operations)
    • Durchführen von Upgrades
  • Übungen
    • Bereitstellung von Cisco-SD-WAN-Controllern
    • Hinzufügen einer Niederlassung mithilfe von Zero-Touch-Provisioning (ZTP)
    • Bereitstellung von Geräten mithilfe von Konfigurationsvorlagen
    • Konfiguration der Controlleraffinität
    • Implementierung von dynamischen Routingprotokollen auf der Serviceseite
    • Implementierung von Transport-Location (-TLOC)-Erweiterungen
    • Implementierung von Kontrollrichtlinien
    • Implementierung von Datenrichtlinien
    • Implementierung eines anwendungsbewussten Routings
    • Implementierung von Internetübergängen
    • Migration von Niederlassungen
    • Durchführen eines Upgrades

Zielgruppe

  • Systemintegratoren
  • Systemadministratoren
  • Netzwerkadministratoren
  • Lösungsdesigner

Voraussetzungen

  • Besuch des Seminars Cisco SD-WAN Operation and Deployment (ENSDW) oder vergleichbare Kenntnisse
  • Kenntnisse über Konzepte des Software-Defined Networking (SDN) für große Netzwerkbereitstellungen
  • Sehr gutes Verständnis für das WAN-Design
  • Sehr gutes Verständnis für Routingprotokolle, sowohl intern als auch extern
  • Vertrautheit mit Transport Layer Security (TLS) und IP Security (IPSec)

Zertifizierungen

Dieses Seminar bereitet auf folgende Zertifizierung vor:

Prüfungen

Dieses Seminar bereitet auf folgende Prüfung vor:

  • 300-415: ENSDWI