ICND1
Interconnecting Cisco Network Devices Part 1

Preis & Daten
  • 2490 € zzgl. MwSt.
    inkl. Schulungsunterlage und Verpflegung
  • Seminarnummer: ICND1
    Dauer: 5 Tage
Unsere Termine
  • Frage zu dem Seminar

Über das Seminar

Dieser Kurs vermittelt die erforderlichen Kenntnisse, um ein grundlegendes IPv4- und IPv6-Netzwerk zu installieren, zu konfigurieren und zu betreiben. Die Kursinhalte umfassen die Konfiguration von LAN-Switchen und IP-Routern, die Verwaltung von Netzwerkgeräten und die Identifizierung allgemeiner Sicherheitsbedrohungen. Schwerpunkte sind Funktionen des Networkings, Cisco-Router und -Switche, Internetkonnektivität, ACLs, Konfiguration von Gerätesicherheit, Implementierung von VLANs und Trunks, statisches Routing und RIPv2 sowie IPv6. Außerdem lernen die Teilnehmer, wie man Fehler in Netzwerken von Unternehmenszweigstellen behebt.

Der Kurs bereitet auf die Zertifizierung als Cisco Certified Entry Technician (CCENT) vor. Zusammen mit dem Kurs ICND2 dient er der Vorbereitung auf die Zertifizierung als Cisco Certified Network Associate (CCNA) Routing and Switching.

Inhalt

  • Aufbau eines einfachen Netzwerks
  • Einrichten der Internetkonnektivität
  • Aufbau eines mittelgroßen Netzwerks
  • Verwaltung und Sicherheit von Netzwerkgeräten
  • IPv6-Grundlagen

Zielgruppe

  • Netzwerk- und Supporttechniker

Voraussetzungen

  • Grundkenntnisse über PC-Betriebssysteme, Internet und IP-Adressierung

Zertifizierungen

Dieses Seminar bereitet auf folgende Zertifizierungen vor:

Prüfungen

Dieses Seminar bereitet auf folgende Prüfung vor:

100-105