CTX-CNS220
Citrix ADC 12.x Essentials and Traffic Management

Preis & Daten
  • 2990 € zzgl. MwSt.
    inkl. Schulungsunterlage und Verpflegung
  • Seminarnummer: CTX-CNS220
    Dauer: 5 Tage
Unsere Termine

Seminarziel

Dieses Seminar behandelt Citrix-ADC-Grundlagen (ehemals NetScaler) wie Plattformen, Architektur, Lizenzierung und Funktionalität mit dem Schwerpunkt Trafficmanagement, einschließlich Content Switching, Trafficoptimierung und Global Server Load Balancing (GSLB). Sie lernen wichtige Citrix-ADC-Funktionen wie Hochverfügbarkeit, Sicherheit und Performance sowie SSL Offload, Lastenausgleich und Überwachung kennen. Im Bereich Trafficmanagement geht es um AppExpert-Richtlinien, die Rewrite- und Responder-Features, Content Switching und Security Insight. Des Weiteren lernen Sie Tools und Techniken kennen, um gängige Probleme mit Netzwerk und Konnektivität zu beheben.

Teil 1 (Tag 1 bis 3): Citrix ADC 12.x Essentials (Subcode CTX-CNS218)

Sie erwerben die erforderlichen Fähigkeiten, um Citrix-ADC-Komponenten wie sicheren Lastenausgleich, Hochverfügbarkeit und Management zu implementieren sowie Citrix-ADC-Umgebungen zu konfigurieren, um die Anforderungen an Trafficverteilung und -verwaltung zu erfüllen.

Teil 2 (Tag 4 bis 5): Citrix ADC 12.x Traffic Management (Subcode CTX-CNS219)

Dieser Teil befasst sich mit Konfiguration und Verwaltung von Citrix-ADC-Trafficmanagementfeatures wie Content Switching, Trafficoptimierung und Global Server Load Balancing sowie Disaster Recovery.

Das Seminar kann zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als Citrix Certified Associate – Networking (CCA-N) genutzt werden.

Inhalt

  • Einführung
    • Überlick über Feautures und die Plattform
    • Bereitstellungsoptionen
    • Architekturüberblick
    • Einrichtung und Verwaltung
  • Grundlagen des Networkings
    • Networkingtopologie
    • Citrix-ADC-Komponenten
    • Routing
    • Access Control Lists
  • Citrix-ADC-Plattformen
    • Citrix MPX
    • Citrix VPX
    • Citrix CPX
    • Citrix SDX
  • Hochverfügbarkeit
    • Citrix-ADC-Hochverfügbarkeit
    • Hochverfügbarkeitskonfiguration
    • Verwaltung der Hochverfügbarkeit
    • Troubleshooting der Hochverfügbarkeit
  • Lastenausgleich
    • Methoden und Monitore
    • Trafficarten
    • Schutz
    • Troubeshooting
  • SSL Offload
    • SSL-Konfiguration
    • SSL Offload
    • Troubleshooting
    • SSL-Schwachstellen und -Schutzmöglichkeiten
  • Absicherung von Citrix ADC
    • Authentifizierung, Autorisierung und Auditing
    • Konfiguration der externen Authentifizierung 
    • Admin-Partitionen
  • Troubleshooting
    • Logging
    • Überwachung mit SNMP
    • Berichterstellung und Diagnose
    • AppFlow-Funktionen
    • Citrix Application Delivery Management
  • Klassische Richtlinien
    • Richtlinienüberblick
    • Grundlagen der Inhaltsfilterung
  • Default-Richtlinien
    • Überblick
    • Ausdruckssyntax
    • Richtlinien-Bindings
    • Zusätzliche AppExpert-Features
  • Rewrite, Responder und URL-Transformation
    • Rewrite-Richtlinien
    • Responder-Richtlinien
    • DNS Rewrite und Responder
    • URL-Transformation
  • Content Switching
    • Überblick
    • Konfiguration
  • Optimierung
    • Citrix-ADC-Optimierung im Überblick
    • HTTP-Kompression
    • Integriertes Caching
    • Frontendoptimierung
  • Global Server Load Balancing
    • GSLB-Überblick
    • GSLB-Architektur
    • Content Switching
    • GSLB MEP und Überwachung
    • Anpassung von GSLB
  • Clustering
    • Überblick
    • Konfiguration

Zielgruppe

  • Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer mit geringen oder ohne Citrix-ADC-Kenntnisse, unter anderem:
    • Netzwerkadministratoren/-ingenieure/-architekten
    • Citrix-Administratoren
    • Systemadministratoren/-ingenieure 

Voraussetzungen

Prüfung

1Y0-240