CTX-CXD251
Citrix Virtual Apps and Desktops Service on Microsoft Azure

Preis & Daten
  • 1450 € zzgl. MwSt.
    inkl. Schulungsunterlage und Verpflegung
  • Seminarnummer: CTX-CXD251
    Dauer: 2 Tage
Unsere Termine
  • Frage zu dem Seminar

Seminarziel

In diesem Seminar lernen Sie, Ihre Citrix-Virtual-Apps-and-Desktops-Apps und -Desktops in Microsoft Azure bereitzustellen und zu verwalten. Sie erlangen die Fähigkeit, Ihren Maschinenkatalog und das Design der virtuellen Maschinen in der öffentlichen Microsoft-Cloud zu planen und diese mithilfe der Machine Creation Services bereitzustellen.

Des Weiteren werden zusätzliche Überlegungen zu Azure hinsichtlich der Wartung und des Energiemanagements in der Cloudumgebung vermittelt. Bezogen auf den Remotezugriff lernen Sie, Citrix StoreFront und Citrix Gateway auf der Azure-Plattform zu konfigurieren.

Das Seminar konzentriert sich auf Microsoft Azure als Standort für Citrix-Cloudressourcen, die Konzepte sind aber auch sowohl für die Citrix-Cloud als auch für vollständig verwaltete Citrix-Virtual-Apps-and-Desktops-Standorte relevant.

Wenn Sie planen, zu Citrix Cloud zu wechseln, empfiehlt es sich, das Seminar CTX-CXD252: Moving to the Citrix Virtual Apps and Desktops Service on Citrix Cloud with Microsoft Azure zu besuchen.

Der Kurs kann zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als Citrix Virtual Apps and Desktops Service Integration with Microsoft Azure (CC-VAD-MA) genutzt werden.

Inhalt

  • Citrix Virtual Apps and Desktops auf Azure – Überblick        
    • Definition von IaaS
    • Bereitstellungsmodelle
    • Azure-Grundlagen
    • Azure-Verwaltung
    • Azure-Standorte
  • Citrix-Virtual-Apps-and-Desktops-Integration mit Azure Active Directory
    • Active-Directory-Grundlagen
      Active-Directory-Verwendung
    • Verbinden des on-premises Active Directory mit Azure
    • Rollenbasierte Zugriffskontrolle für Azure
  • Verbindung herstellen zu Microsoft Azure
    • Azure-Konnektivität
    • Cloudkonnektoren in Azure
    • Erstellen von Citrix-Virtual-Apps-and-Desktops-Hostverbindungen zu Azure
  • Bereitstellung von Apps und Desktops mithilfe der Machine Creation Services
    • Vorbereiten des Master-Image
    • Machine Creation Services in Azure 
    • Überlegungen für die Bereitstellung auf Azure
  • Zugriff für Endanwender bereitstellen
    • StoreFront-Standorte
    • NetScaler-Standorte
    • Mehrere Citrix-Virtual-Apps-and-Desktops-Zonen in Azure-Regionen 
  • Wartung von Infrastruktur und VDAs in Microsoft Azure
    • Wartung der Infrastruktur
    • Wartung von Ressourcen
    • Energiemanagement
  • Planung eines erfolgreichen POC
    • Planung der nächsten Schritte

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an erfahrene IT-Fachleute, die mit Citrix Virtual Apps and Desktops 7.x in einer On-premises-Umgebung vertraut sind, insbesondere Administratoren, Ingenieure und Architekten, die Citrix-Virtual-Apps-and-Desktops-Arbeitslasten auf Microsoft Azure entwerfen und bereitstellen.

Voraussetzungen

  • Erfahrung mit der Bereitstellung und Verwaltung von Citrix Virtual Apps and Desktops 7.x in einer On-premises-Umgebung
  • Grundkenntnisse der Microsoft-Azure-Plattform, insbesondere Verwaltung von virtuellen Maschinen, Azure-Resource-Manager-Portale sowie Storage und Networking

Zertifizierungen

Dieses Seminar bereitet auf folgende Zertifizierung vor: