DC-7
DataCore SANsymphony-V Administration and DCIE Development V10

Preis & Daten
  • 2400 € zzgl. MwSt.
    inkl. Schulungsunterlage und Verpflegung
  • Seminarnummer: DC-7
    Dauer: 5 Tage
Unsere Termine
  • Frage zu dem Seminar

Über das Seminar

Dieser Kurs vermittelt ein umfassendes Wissen und praktische Erfahrungen, um erfolgreich SAN-Storageprojekte zu planen, zu implementieren, zu verwalten und in der Praxis umzusetzen.

An den letzten beiden Tagen wird der DCIE-Prozess inkl. DataCore-Certified-Implementation-Engineer (-DCIE)-Zertifizierung durchgeführt.

Bitte beachten Sie: Dies ist ein Seminar, das wir an ausgewählten Terminen sowohl in unserem Trainingscenter als auch als Virtual Classroom anbieten. Mit Ihrer Buchung erklären Sie sich damit einverstanden, während des Seminars gefilmt zu werden.

Inhalt

  • DataCore-SANsymphony-V-Produktangebote
  • Hochverfügbarkeit in einer SAN-Umgebung
  • Komponenten in einer SAN-Umgebung
  • Entwickeln eines Installationsplans für eine SAN-Umgebung
  • Konfiguration eines SAN mit DataCore-Servern, Disk Arrays und Hosts
  • Testen des SAN und Überwachung des Datenverkehrs
  • Inbetriebnahme des SAN und der Software auf Grundlage der aktuellen Best-Practice-Erfahrungen
  • Nutzen der DataCore-Supportdatenbank, um aktuelle Produktinformationen zu finden und Probleme zu lösen
  • Planung, Dokumentation, Implementierung und vollständiges Testen einer SANsymphony-V-Installation nach den Vorgaben des DCIE-Prozesses

Zielgruppe

  • SAN- oder Systemadministratoren im Bereich Planung, Installation und Management einer DataCore-SANsymphony-V-Lösung

Voraussetzungen

  • Grundlegende Windows-Server-2008- und/oder Windows-Server-2012-Administratorkenntnisse
  • Vertrautheit im Umgang mit SAN- und Storagesystemen

Zertifizierungen

Dieses Seminar bereitet auf folgende Zertifizierung vor:

Prüfungen

Dieses Seminar bereitet auf folgende Prüfung vor:

  • DCIE: DataCore Certified Implementation Engineer