DevOps 6
DevOps Leader

Preis & Daten
  • 1550 € zzgl. MwSt.
    inkl. Schulungsunterlage und Verpflegung
  • Seminarnummer: DevOps 6
    Dauer: 3 Tage
Unsere Termine

Seminarziel

Dieser Kurs ist eine einzigartige und praktische Erfahrung für Teilnehmer, die einen transformativen Führungsansatz verfolgen und durch die Implementierung von DevOps einen Einfluss auf ihr Unternehmen ausüben möchten.

Der Kurs beleuchtet die menschliche Dynamik des kulturellen Wandels und vermittelt den Teilnehmern Praktiken, Methoden und Werkzeuge, um Menschen aus dem gesamten DevOps-Spektrum anhand von realen Szenarien und Fallstudien zu motivieren. Nach Abschluss des Kurses haben die Teilnehmer konkrete Ansatzpunkte, die sie in ihrer individuellen Praxis nutzen können, wie z.B. das Verständnis von Wertstromanalyse.

DevOps Leader wurde entwickelt, um die grundlegenden Fähigkeiten für Individuen und Teams auszuprägen, die notwendig sind, um DevOps in die Praxis umzusetzen. Mithilfe der DevOps-Theorie, praxisbezogener Beispiele, Übungen und interaktiver Gruppendiskussionen wird Ihnen der Kurs helfen zu verstehen, wie die erforderlichen Fähigkeiten einzusetzen sind, um mit DevOps erfolgreich zu sein. Der Kurs schließt mit einer Prüfung ab. Mit deren Bestehen erhalten Sie das DevOps-Leader-Zertifikat des DevOps Institute.

Bitte beachten Sie: Die Prüfungsgebühr beträgt 300 € (zzgl. MwSt.) und ist nicht im Seminarpreis enthalten. 

Inhalt

  • DevOps und Time-to-Market
  • Die Geschäfts- und IT-Perspektive
  • Wesentliche Unterschiede zwischen DevOps-IT und herkömmlicher IT
  • Planen und organisieren
  • Leistung und Kultur verstehen
  • Messunterschiede
  • Entwerfen einer DevOps-Organisation
  • Konzentration auf das Wesentliche
  • Ideen zur Organisation von Arbeitsabläufen
  • Informationen teilen
  • Definieren aussagekräftiger Metriken
  • Wertstromanalyse
  • Das Spotify-Squad-Modell
  • Kulturwandel managen
  • Beliebte Werkzeuge und Schlüsselpraktiken
  • Prüfungsvorbereitung und Prüfung

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an Personen, die an kulturellen und organisatorischen Veränderungen im Rahmen der Einführung von DevOps beteiligt sind.

Voraussetzungen

Es ist zwingend erforderlich, das DevOps-Foundation (-DOI)-Zertifikat zu besitzen. Hilfreich sind grundlegende Kenntnisse in Agile, Scrum, Lean und ITSM-Prinzipien.

Zertifizierungen

Dieses Seminar bereitet auf folgende Zertifizierung vor:

Prüfungen

Dieses Seminar bereitet auf folgende Prüfung vor:

DevOps Leader