JSEC
Junos Security
(JSEC: Junos-Sicherheit)

Preis & Daten
  • 3750 € zzgl. MwSt.
    inkl. Schulungsunterlage und Kursumgebung
  • Seminarnummer: JSEC
    Dauer: 5 Tage
Unsere Termine
  • Frage zu dem Seminar

Über das Seminar

Dieser Kurs nutzt Junos J-Web, CLI, Junos Space und andere Benutzeroberflächen für eine Einführung in das Konzept der Juniper Connected Security. Zu den wichtigsten Themen gehören erweiterte Sicherheitsrichtlinien, Sicherheit für die Anwendungsschicht mithilfe der AppSecure-Suite, IPS-Regeln und benutzerdefinierte Angriffsobjekte, Security-Director-Verwaltung, Sky-ATP-Verwaltung, JATP-Verwaltung, JSA-Verwaltung, Policy-Enforcer-Verwaltung, JIMS-Verwaltung, Juniper-Sky-Enterprise-Verwendung, vSRX- und cSRX-Verwendung, SSL-Proxy-Konfiguration sowie SRX-Chassis-Clustering-Konfiguration und -Troubleshooting.

Anhand von Demonstrationen und praktischen Übungen erwerben die Teilnehmer Erfahrung mit der Konfiguration und Überwachung des Junos OS und der Überwachung grundlegender Gerätefunktionen. Der Kurs basiert auf Junos OS Release 19.1R1.6, Junos Space 19.1R1, Security Director 19.1R1, JATP 5.0.6.0, JSA v7.3.2, Policy Enforcer 19.1R1 und JIMS 1.1.5R1.

Das Training kann zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als Juniper Networks Certified Internet Specialist – Junos Security (JNCIS-SEC) genutzt werden.

Bitte beachten Sie: Dies ist ein Seminar, das wir an ausgewählten Terminen sowohl in unserem Trainingscenter als auch als Virtual Classroom anbieten. Mit Ihrer Buchung erklären Sie sich damit einverstanden, während des Seminars gefilmt zu werden.

Inhalt

  • CLI-Überblick
  • Erweiterte Sicherheitsrichtlinie
  • Sicherheit für Anwendungen in der Theorie
  • Implementierung von Anwendungssicherheit
  • Intrusion Detection and Prevention
  • Security Director
  • Sky-ATP-Implementierung
  • Policy Enforcer
  • JATP-Überblick
  • JATP-Implementierung
  • Juniper Secure Analytics (JSA)
  • JIMS
  • vSRX und cSRX
  • SSL Proxy
  • Cluster-Konzepte
  • Chassis-Cluster-Implementierung
  • Chassis-Cluster-Troubleshooting

Zielgruppe

  • Betreiber von Juniper-Networks-Sicherheitslösungen wie Netzwerkingenieure, Administratoren, Supportpersonal und Reseller

Voraussetzungen

Die Teilnehmer sollten über grundlegende Netzwerkkenntnisse, ein Verständnis des Open-Systems-Interconnection(OSI)-Referenzmodells und der TCP/IP-Protokollsuite verfügen. Außerdem sollten sie den Kurs Introduction to Juniper Security (IJSEC) besucht haben.

Zertifizierungen

Dieses Seminar bereitet auf folgende Zertifizierung vor:

Prüfungen

Dieses Seminar bereitet auf folgende Prüfung vor:

  • JN0-334: JNCIS-SEC

Sie haben Fragen zu unseren Trainings oder individuellen Lösungen?

Kontaktieren Sie uns – wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Marion Bartels
Key Account Manager

marion.bartels@netlogix.de
+49 911 539909-137

Bitte tragen Sie Ihren Namen ein.
Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.
Bitte tragen Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte tragen Sie ein Thema ein.