AZ-103T00
Microsoft Azure Administrator

Preis & Daten
  • 2250 € zzgl. MwSt.
    inkl. Schulungsunterlage und Verpflegung
  • Seminarnummer: AZ-103T00
    Dauer: 4 Tage
Unsere Termine
  • Frage zu dem Seminar

Über das Seminar

In diesem Seminar erfahren Sie, wie man Azure-Abonnements verwaltet, virtuelle Maschinen erstellt und skaliert, Speicherlösungen implementiert, virtuelles Networking konfiguriert, Daten sichert und teilt, Azure- und On-premises-Standorte verbindet, den Netzwerkverkehr verwaltet, Azure Active Directory implementiert, Identitäten absichert und die Lösung überwacht.

Das Seminar bereitet auf die Zertifizierung als Azure Administrator vor.

Bitte beachten Sie: Dieses Seminar ist nur noch bis 31. August verfügbar. Es wird ersetzt durch AZ-104T00:  Microsoft Azure Administrator.

Bitte beachten Sie: Dies ist ein Seminar, das wir an ausgewählten Terminen sowohl in unserem Trainingscenter als auch als Virtual Classroom anbieten. Mit Ihrer Buchung erklären Sie sich damit einverstanden, während des Seminars gefilmt zu werden.

Inhalt

  • Azure-Administration
    • Azure-Portal und Cloud Shell
    • Azure PowerShell und CLI
    • Resource Manager
    • ARM-Vorlagen
  • Virtuelle Azure-Maschinen
    • Planung von virtuellen Maschinen
    • Erstellen von virtuellen Maschinen
    • Verfügbarkeit von virtuellen Maschinen
    • Erweiterungen von virtuellen Maschinen
  • Azure-Speicher
    • Speicherkonten
    • Azure-Blobs
    • Azure-Dateien
    • Speichersicherheit
  • Virtuelles Networking
    • Virtuelle Netzwerke
    • IP-Adressierung und Endpunkte
    • Azure DNS
    • Netzwerksicherheitsgruppen
  • Konnektivität zwischen Standorten
    • VNet Peering
    • VNet-zu-VNet-Verbindungen
    • ExpressRoute-Verbindungen
  • Überwachung
    • Azure Monitor
    • Azure-Alarme
    • Protokollanalysen
    • Network Watcher
  • Schutz von Daten
    • Datenreplikation
    • Datei- und Ordnerbackups
    • Backups von virtuellen Maschinen
  • Verwaltung des Netzwerkverkehrs
    • Dienstendpunkte
    • Netzwerkrouting
    • Azure Load Balancer
    • Azure Traffic Manager
  • Azure Active Directory
    • Azure Active Directory
    • Azure AD Connect
    • Azure AD Join
  • Absicherung von Identitäten
    • Mehrfaktorauthentifizierung
    • Azure-AD-Identitätsschutz
    • Self-Service-Passwortzurücksetzung
  • Governance und Compliance
    • Abonnements und Konten
    • Rollenbasierte Zugriffskontrolle (Role-Based Access Control (RBAC))
    • Benutzer und Gruppen
    • Azure-Richtlinien
  • Datendienste
    • Content Delivery Network
    • File Sync
    • Import- und Exportdienst
    • Data Box

Zielgruppe

  • Azure-Administratoren

Voraussetzungen

  • Verständnis von On-premises-Virtualisierungstechnologien einschließlich VMs, virtuellem Networking und virtuellen Festplatten 
  • Verständnis von Netzwerkkonfiguration einschließlich TCP/IP, Domain Name System (DNS), Virtual Private Networks (VPNs), Firewalls und Verschlüsselungstechnologien
  • Verständnis von Active-Directory-Konzepten einschließlich Domänen, Forests, Domänencontrollern, Replikation, Kerberos-Protokoll und Lightweight Directory Access Protocol (LDAP)
  • Verständnis von Resilienz und Disaster Recovery einschließlich Backup und Wiederherstellung

Zertifizierungen

Dieses Seminar bereitet auf folgende Zertifizierung vor:

Prüfungen

Dieses Seminar bereitet auf folgende Prüfung vor:

  • AZ-103: Microsoft Azure Administrator