AZ-201T02
Implement Azure Development Integration Solutions

Preis & Daten
  • 850 € zzgl. MwSt.
    inkl. Schulungsunterlage und Verpflegung
  • Seminarnummer: AZ-201T02
    Dauer: 1 Tag
Unsere Termine

Seminarziel

Dieses Seminar behandelt Integration und Verwaltung von APIs mithilfe des API-Management-Diensts, die Konfiguration einer nachrichtenbasierten Integrationsarchitektur und die Entwicklung eines Anwendungsnachrichtenmodells. Der Schwerpunkt liegt auf C#, Node.js, Azure CLI, Azure PowerShell und JavaScript.

Das Seminar kann zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als Azure Developer genutzt werden.

Unsere Angebote zur Prüfungsvorbereitung

Für die Zertifizierung müssen Sie zwei Prüfungen ablegen. Je nach Vorkenntnissen und gewünschter Lernintensität bieten wir Ihnen folgende Optionen an: Unsere Bundles (Azure Developer 1 und Azure Developer 2) decken jeweils die Inhalte aller Seminare ab, die auf eine Prüfung vorbereiten. Der Fast Track ist für Teilnehmer gedacht, die bereits über Erfahrung mit Azure verfügen. Er dauert fünf Tage und umfasst die Inhalte sämtlicher Seminare, die für beide Zertifizierungsprüfungen relevant sind.

Inhalt

  • Verwaltung von APIs mithilfe von API Management (APIM)
    • Analyse von Empfehlungen in Security Center
    • Erstellen einer API-Management-Instanz
    • Konfiguration der Authentifizierung für APIs
    • Erstellen eines API-Gateways
    • Definieren von Richtlinien für APIs
  • Konfiguration einer nachrichtenbasierten Integrationsarchitektur
    • Konfiguration einer App oder eines Diensts, um E-Mails zu senden
    • Konfiguration eines Modells, um Ereignisse zu veröffentlichen und zu abonnieren
    • Konfiguration des Azure-Relay-Diensts
    • Erstellen und Konfigurieren eines Benachrichtigungshubs
    • Erstellen und Konfigurieren eines Ereignishubs
    • Erstellen und Konfigurieren eines Service Bus
    • Konfiguration einer App oder eines Diensts mit Microsoft Graph
  • Entwicklung eines Anwendungsnachrichtenmodells
    • Erstellen eines Ereignismodells
    • Erstellen von Themen und Abonnements

Zielgruppe

  • Erfahrene Programmierer, die Lösungen in Azure entwickeln und hosten wollen

Voraussetzungen

  • Programmiererfahrung mit mindestens einer von Azure unterstützten Sprache

Zertifizierungen

Dieses Seminar bereitet auf folgende Zertifizierung vor:

Prüfungen

Dieses Seminar bereitet auf folgende Prüfung vor:

AZ-203