Azure Solutions Architect 1
Bundle: Microsoft Azure Architect Technologies

Preis & Daten
  • 2450 € zzgl. MwSt.
    inkl. Schulungsunterlage und Verpflegung
  • Seminarnummer: Azure Solutions Architect 1
    Dauer: 5 Tage
Unsere Termine

Seminarziel

In diesem Seminar lernen die Teilnehmer, Azure-Ressourcen zu verwalten. Weiterhin geht es um Bewertung, Planung und Implementierung einer Migration von On-Premises-Ressourcen und -Infrastrukturen auf Azure. Das Seminar vermittelt Kenntnisse über parallele und asynchrone Abläufe sowie die Widerstandsfähigkeit von Unternehmenssystemen gegenüber Fehlfunktionen sowie automatisierte und vorhersagbare Bereitstellungen. Die Teilnehmer lernen, Lösungen mit Logic Apps zu erstellen, die Apps, Daten, Systeme und Dienste über Unternehmen hinweg integrieren, Authentifizierung in Anwendungen sowie sichere Daten zu implementieren, kryptografische Schlüssel zu verwalten sowie eine nachrichtenbasierte Integrationsarchitektur zu konfigurieren, für asynchrone Verarbeitung zu entwickeln, Apps für Autoskalierung zu erstellen und Azure-Cognitive-Services-Lösungen zu verstehen.

Das Bundle fasst die Inhalte der folgenden Azure-Seminare zusammen:

Zusammen mit Teil 2 bereitet es Sie optimal auf die Zertifizierung als Azure Solutions Architect vor.

Im Seminarpreis inbegriffen sind die original Microsoft-Schulungsunterlagen sowie die Prüfungsgebühr.

Haben Sie Interesse an einzelnen Modulen dieses Seminars? Kontaktieren Sie uns – wir beraten Sie gerne!

Inhalt

  • Bereitstellung und Konfiguration der Infrastruktur
    • Verwaltung von Azure-Abonnements und -Ressourcen
    • Implementierung und Verwaltung von Speicher
    • Bereitstellung und Verwaltung von virtuellen Maschinen
    • Konfiguration und Verwaltung von virtuellen Netzwerken
    • Verwaltung von Identitäten
  • Implementierung von Arbeitslasten und Sicherheit
    • Evaluierung und Durchführung einer Servermigration auf Azure
    • Implementierung und Verwaltung von Anwendungsdiensten
    • Implementierung von erweitertem virtuellen Networking
    • Absicherung von Identitäten
  • Cloudarchitekttechnologielösungen
    • Auswahl von Compute- und Speicherlösungen
    • Hybrides Networking
    • Messen des Durchsatzes und der Struktur des Datenzugriffs
  • Erstellen und Bereitstellen von Apps
    • Erstellen von Webanwendungen mithilfe von PaaS
    • Erstellen von Apps und Diensten, die auf Service Fabric laufen
    • Azure Kubernetes Service (AKS)
  • Implementierung von Authentifizierung und Absicherung von Daten
    • Implementierung von Authentifizierung
    • Implementierung sicherer Daten
  • Entwicklung für die Cloud
    • Entwicklung langlaufender Aufgaben und verteilter Transaktionen
    • Konfiguration einer nachrichtenbasierten Integrationsarchitektur
    • Entwicklung für asynchrone Verarbeitung
    • Entwicklung für Autoskalierung
    • Entwicklung von Azure-Cognitive-Services-Lösungen

Zielgruppe

  • Cloudarchitekten

Voraussetzungen

  • Erfahrung mit Betriebssystemen, Virtualisierung, Cloudinfrastrukturen, Speicherstrukturen, Abrechnung und Networking

Prüfung

AZ-300