MOC 10958
Programming Fundamentals of Web Applications

Preis & Daten
  • 2350 € zzgl. MwSt.
    inkl. Schulungsunterlage und Verpflegung
  • Seminarnummer: MOC 10958
    Dauer: 5 Tage
Unsere Termine

Seminarziel

Dieses Seminar vermittelt die notwendigen Fähigkeiten, um Webanwendungen mit Microsoft Visual Studio und WebMatrix 2 zu entwickeln, angefangen mit grundlegenden Konzepten der Webentwicklung und der Verwendung von bestehenden Anwendungen aus der Application Gallery.

Zu den behandelten Konzepten gehören CSS, Plug-ins, Scripting, Grundlagen des Datenzugriffs und das Hosting von Anwendungen. Weitere Themen sind das Anwendungshosting mit Windows Azure und der Übergang von WebMatrix 2 auf Visual Studio.

Inhalt

  • Überblick über Microsofts Webtechnologien
  • Einführung in WebMatrix 2
    • Projektlebenszyklus
    • Best Practices für ein Webprojekt
  • Erstellen einfacher Webseiten in WebMatrix 2
    • Verwendung von Razor für dynamische Seiten
  • Erstellen datengetriebener Webseiten in WebMatrix 2
    • Einführung in Datenbanken
    • Erstellen einer Datenbank in WebMatrix 2
    • Darstellung von Daten
  • Hinzufügen von „Rich Content“ zu WebMatrix-2-Webseiten
    • Hinzufügen von Medien (Audio, Video, Bilder)
    • Verwendung von HTML5
  • Design der WebMatrix-2-Webseite
    • Strukturierung einer Webseite
    • Vorlagen für Ansichten
    • Hinzufügen von Styles
    • Anpassungen für mobile Browser
  • Bereitstellung einer WebMatrix-2-Webanwendung
    • Hosting von Webanwendungen
    • Hosting von Datenbanken
    • Bereitstellung an ausgewählten Orten
  • Troubleshooting von WebMatrix-2-Webseiten
    • Mögliche Fehlerquellen
    • Internet-Explorer-Entwicklertools
    • Troubleshooting von Problemen
    • Konfiguration individueller Fehlermeldungen
  • Konsumieren von Diensten und Daten aus dem Web
    • Webdienste von einer Webanwendung aus aufrufen
    • Öffentliche Datenquellen
  • Integration von Open-Source-Komponenten in eine WebMatrix-2-Webseite
    • Überblick über Open-Source-Pakete in NuGet
    • Browsing, Installation und Verwendung von Paketen
  • Absicherung einer WebMatrix-2-Webseite
    • Entwicklung von Webseiten, die Angriffen widerstehen
    • Kontrolle des Zugriffs auf eine Webseite
    • Arbeiten mit Rollen und Mitgliedschaften
  • Verbesserung des Antwortverhaltens einer Webseite
    • Verwendung clientseitiger Skripte
    • Verwendung von AJAX und Teilupdates
    • jQuery-Skriptbibliotheken
    • Optimierung des Cache, um die Performance zu verbessern
  • Erhöhung des Verkehrs auf einer WebMatrix-2-Webseite
    • Analyse der Webseite
    • Optimierung der Webseite für Suchmaschinen
    • Vermarktung der Webseite
  • Anpassung einer Anwendung aus der WebMatrix-2-Galerie
  • Übergang von WebMatrix 2 auf Visual Studio

Zielgruppe

  • Webentwickler

Voraussetzungen

  • Kenntnisse über HTML oder DHTML, einschließlich:
    • Tabellen
    • Abbildungen
    • Formulare
  • Programmiererfahrung, einschließlich folgender Konzepte:
    • Variablen
    • Schleifen
    • bedingte Anweisungen