MOC 20487
Developing Microsoft Azure and Web Services

Preis & Daten
  • 2350 € zzgl. MwSt.
    inkl. Schulungsunterlage und Verpflegung
  • Seminarnummer: MOC 20487
    Dauer: 5 Tage
Unsere Termine
  • Frage zu dem Seminar

Seminarziel

Die Teilnehmer lernen in diesem Seminar, Services zu entwerfen und zu entwickeln, die auf lokale und Remote-Daten aus verschiedenen Datenquellen zugreifen. Außerdem erfahren sie, wie man Services für hybride Umgebungen entwickelt und bereitstellt, einschließlich On-Premises-Servern und Windows Azure.

Das Seminar kann zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als Microsoft Certified Solutions Developer (MCSD): App Builder genutzt werden.

Inhalt

  • Überblick über Service- und Cloudtechnologien
    • Schlüsselkomponenten verteilter Anwendungen
    • Daten- und Datenzugriffstechnologien
    • Servicetechnologien
    • Cloud Computing
    • Manipulation von Daten
  • Abfrage und Manipulation von Daten mithilfe des Entity Framework
    • ADO.NET-Überblick
    • Erstellen eines Entity-Datenmodells
    • Abfragen von Daten
  • Erstellen von ASP.NET Core Web APIs
    • HTTP-Dienste
    • Erstellen einer ASP.NET Core Web API
    • HTTP-Anfragen und -Antworten
  • Erweiterung von ASP.NET Core HTTP Services
    • Die ASP.NET-Core-Anfrage-Pipeline
    • Anpassung von Controllern und Aktionen
    • Einführen von Abhängigkeiten in Controller
  • Hosting von Services on-premises und in Azure
    • Hosting von Services on-premises
    • Hosting von Services in Azure App Service
    • Paketieren von Services in Containern
    • Implementierung serverloser Services
  • Bereitstellung und Verwaltung von Services
    • Webbereitstellung mit Visual Studio 2017
    • Continuous Delivery mit Visual Studio Team Services
    • Bereitstellung von Anwendungen auf Staging- und Produktionsumgebungen
    • Definieren von Serviceschnittstellen mit Azure API Management
  • Implementierung von Datenspeicher in Azure
    • Auswahl eines Datenspeichermechanismus
    • Zugriff auf Daten in Azure-Speicher
    • Arbeiten mit strukturierten Daten in Azure
    • Geografische Verteilung von Daten mit Azure CDN
    • Skalierung mit Out-of-Process-Cache
  • Diagnose und Überwachung
    • Logging in ASP.NET Core
    • Diagnosetools
    • Application Insights
  • Absicherung von Services on-premises und in Microsoft Azure
    • Claimbasierte Identitätskonzepte und Standards
    • Absicherung von Services mit ASP.NET Core Identity
    • Authentifizierung und Autorisierung mit Azure Active Directory 
  • Skalierung von Services
    • Einführung in die Skalierbarkeit
    • Automatische Skalierung
    • Azure Application Gateway und Traffic Manager

Zielgruppe

  • .NET-Entwickler

Voraussetzungen

  • Erfahrung mit der C#-Programmierung und Konzepten wie Lambda-Ausdrücke, LINQ und anonyme Typen
  • Verständnis der Konzepte der n-Tier-Anwendungen
  • Erfahrung mit Abfrage und Manipulation von Daten mit ADO.NET

Zertifizierungen

Dieses Seminar bereitet auf folgende Zertifizierung vor:

Prüfungen

Dieses Seminar bereitet auf folgende Prüfung vor:

70-487