MOC 20697-1
Implementing and Managing Windows 10
(MOC 21697-1: Installieren und Konfigurieren von Windows 10 )

Preis & Daten
  • 2250 € zzgl. MwSt.
    inkl. Schulungsunterlage und Verpflegung
  • Seminarnummer: MOC 20697-1
    Dauer: 5 Tage
Unsere Termine

Seminarziel

Dieses Seminar behandelt Installation und Konfiguration von Windows-10-Desktops und -Geräten in einer Windows-Server-Domänenumgebung. Sie lernen, das Betriebssystem und Apps zu installieren und anzupassen sowie Netzwerkkonnektivität und Storage lokal und remote zu konfigurieren. Daten-, Geräte- und Netzwerksicherheit sowie Wartung, Update und Wiederherstellung von Windows sind weitere Themen.

Das Seminar kann zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA): Windows 10 genutzt werden.

Inhalt

  • Überblick über Windows 10
    • Neue Features
    • Navigation in und Anpassung der Benutzeroberfläche
  • Installation von Windows 10
    • Editionen
    • Installationsanforderungen und -optionen
    • Upgrade auf Windows 10
  • Konfiguration von Windows 10
    • Tools (Settings-App, Control Panel, Windows PowerShell, Group Policy Objects (GPOs))
    • Gängige Konfigurationsoptionen
    • Verwalten von Benutzerkonten
    • OneDrive
  • Konfiguration der Netzwerkkonnektivität
    • IP-Netzwerkkonnektivität
    • Implementierung der Namensauflösung
    • Drahtlose Netzwerkkonnektivität
    • Fernzugriff
  • Speicherverwaltung
    • Speicheroptionen
    • Verwalten von Festplatten, Partitionen und Volumes
    • Wartung von Festplatten und Volumes
    • Storage Spaces
  • Datei- und Druckverwaltung
    • Von Windows 10 unterstützte Dateisysteme
    • Konfiguration und Verwaltung des Dateizugriffs mit Berechtigungen
    • Gemeinsam genutzte Ordner
    • Work Folders
    • Druckerverwaltung
  • Verwalten von Apps in Windows 10
    • Bereitstellungsmethoden
    • Microsoft Store
    • Webbrowser (Internet Explorer 11 und Edge)
  • Datensicherheit
    • Bedrohungen für die Datensicherheit
    • Datensicherheit mit Encrypting File System (EFS)
    • Implementierung und Verwaltung von BitLocker
  • Gerätesicherheit
    • Security Compliance Toolkit und Windows Defender Exploit Guard
    • Sicherheitseinstellungen in Gruppenrichtlinienobjekten (GPOs)
    • User Account Control (UAC)
    • Konfiguration von Anwendungsbeschränkungen
  • Netzwerksicherheit
    • Bedrohungen für die Netzwerksicherheit
    • Windows Defender Firewall
    • Sicherheitsregeln für IPSec-Verbindungen
    • Windows Defender Antivirus
  • Troubleshooting und Recovery
    • Geräte- und Treiberverwaltung
    • Wiederherstellung von Dateien
    • Wiederherstellung von Geräten
  • Wartung von Windows 10
    • Updates mit Windows Server Update Services (WSUS), SCCM oder Intune
    • Überwachung von Windows 10
    • Optimierung der Performance

Zielgruppe

  • Desktopadministratoren
  • Desktopsupporttechniker

Voraussetzungen

  • Netzwerkgrundlagen, einschließlich Transmission Control Protocol/Internet Protocol (TCP/IP), User Datagram Protocol (UDP) und Domain Name System (DNS)
  • Microsoft-Active-Directory-Domain-Services (-AD-DS)-Prinzipien und Grundlagen der
    AD-DS-Verwaltung
  • Verständnis für zertifikatsbasierte Sicherheit
  • Microsoft-Windows-Server-2008- oder Windows-Server-2012-Grundkenntnisse
  • Grundkenntnisse über Microsoft-Windows-Clients (Windows Vista, Windows 7, Windows 8)

Prüfung

70-697