SAFE 2
Leading SAFe 5.1 (SA)

Preis & Daten
  • 1290 € zzgl. MwSt.
    inkl. Schulungsunterlage und Kursumgebung
  • Seminarnummer: SAFE 2
    Dauer: 2 Tage
Unsere Termine
  • Frage zu dem Seminar

Über das Seminar

Das Scaled Agile Framework (SAFe) ist das weltweit anerkannte Framework für skalierte Agilität und bietet umfangreiche Hilfestellung für Ihr Unternehmen. In diesem Training werden Sie ein am Markt sehr gefragtes Wissen über die Lean-Agile-Transformation aufbauen. Dafür beschäftigen Sie sich umfangreich mit dem Scaled Agile Framework (SAFe) und seinen zugrunde liegenden Prinzipien wie Lean, Systems Thinking, Agile Development, Product Development Flow und DevOps. Darüber hinaus werden Sie ein Verständnis für ein Lean-Agile-Mindset erwerben und was es bedeutet, eine Lean-Agile-Transformation zu führen.

Sie lernen, wie Sie das Framework verstehen und anwenden, damit Sie in Ihrem Unternehmen die verschiedenen agilen Teams im Sinne eines Gesamtziels miteinander koordinieren können. Das Training besteht aus theoretischen und praktischen Inhalten, die Sie bestmöglich auf die offizielle SAFe-Agilist-Prüfung und den täglichen Einsatz von SAFe vorbereiten. Es werden Ihnen die notwendigen Kenntnisse, um eine skalierte Transformation verstehen, begleiten und unterstützen zu können, anschaulich vermittelt. Erfahren Sie ebenfalls, wie Sie bei einer SAFe-Einführung vorgehen, und reflektieren Sie, ob Ihre Organisation die notwendigen Voraussetzungen für eine Umsetzung erfüllt.

Die Online-Prüfung ist im Preis enthalten.

Bitte beachten Sie: Dies ist ein Seminar, das wir an ausgewählten Terminen sowohl in unserem Trainingscenter als auch als Virtual Classroom anbieten. Mit Ihrer Buchung erklären Sie sich damit einverstanden, während des Seminars gefilmt zu werden.

Inhalt

  • Einführung in das Scaled Agile Framework
  • Möglichkeiten, Chancen und Grenzen von SAFe
  • Die neuen Rollen im Scaled Agile Framework
  • Das SAFe-Lean-Agile-Mindset
  • Die Prinzipien und Werte von SAFe
  • Erfogreiche PI-Planung
  • Der Agile Release Train
  • Vorbereitung auf die offizielle Prüfung

Zielgruppe

Sie sind Führungskraft, Scrum Master, Product Owner, Anforderungs-, Release- und Testmanager, agiler Coach oder Projektleiter, die mehrere Teams erfolgreich agil organisieren wollen. Sie möchten ein grundlegendes Verständnis über SAFe erhalten und das offizielle Zertifikat „SAFe Agilist“ erlangen.

Voraussetzungen

Grundsätzlich gibt es keine offiziellen Voraussetzungen für das Training, die erfüllt werden müssen. Scrum-Erfahrung ist jedoch von Vorteil.