VM-NSX-106
VMware NSX 6.2 for Internetworking Experts Fast Track

Preis & Daten
  • 4900 € zzgl. MwSt.
    inkl. Schulungsunterlage und Verpflegung
  • Seminarnummer: VM-NSX-106
    Dauer: 5 Tage
Unsere Termine

Seminarziel

Dieses intensive Training behandelt schwerpunktmäßig die Installation, Konfiguration und Verwaltung von VMware NSX. Themen des Kurses sind NSX als Teil der softwaredefinierten Rechenzentrumsplattform, Anwendungsfälle für die Implementierung sowie die Funktionalität auf Layer 2 bis 7 des OSI-Modells.

Rechenzentrumsnetzwerkarchitekturen werden vorgestellt, um zu zeigen, wie NSX mit Funktionen einer Cisco-basierten Infrastruktur interagiert bzw. diese virtualisiert. In den Übungen vertiefen die Teilnehmer ihr Verständnis für NSX-Features, -Funktionalität sowie laufende Verwaltungs- und Kontrollaufgaben.

Das Seminar kann zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als VMware Certified Professional – Network Virtualization (VCP6-NV) genutzt werden.

Inhalt

  • Entwicklung des softwaredefinierten Rechenzentrums
    • Einführung in vSphere
    • Einführung in die Netzwerkvirtualisierung
    • vSphere-Networking
  • Verwaltungs- und Kontrollkomponenten
    • VMware NSX Manager
    • VMware-NSX-Controller-Cluster
  • Integration von vSphere und physikalischem Networking
    • Integration virtueller und physikalischer Netzwerke
    • NSX-Vorbereitung
  • Logisches NSX-Networking und VXLAN
    • VXLAN-Überblick und NSX-Switching
    • NSX-Replikationsmodi und Überblick über Frames
  • Logisches NSX-Routing
    • Grundlagen des IP-Routings
    • Überblick über Routingprotokolle
    • Verteilte logische Router
    • Edge-Gateway-Routing
  • Layer-2-Bridging
    • NSX-Software-Bridging
    • Verteilte logische Router und Bridging
    • Bridgingpaketfluss
    • Anwendungsfälle und Beispiele für das Bridging
    • Hardwarebridging
  • Zusätzliche Edge-Gateway-Dienste
    • Netzwerkadressübersetzung
    • Netzwerklastenausgleich
    • Virtual Private Networking
    • Hochverfügbarkeit
  • NSX-Firewall und Sicherheitsdienste
    • NSX-Sicherheit im Überblick
    • NSX-Edge-Firewall
    • Verteilte Firewall
    • Identitätsbasierte Firewall
    • Service Composer
    • Datensicherheit und Aktivitätsüberwachung
    • NSX-Datensicherheit
  • NSX-Abläufe und Überwachungswerkzeuge
    • Backup und Verfügbarkeit
    • Rollenbasierte Zugriffskontrolle
    • Überwachungswerkzeuge
    • Flussüberwachung
  • NSX mit mehreren vCenters
    • Einführung
    • Bereitstellungsmodelle
  • VMware-NSX-Design
    • Infrastruktur
    • Fortgeschrittene Netzwerkprotokolle

Zielgruppe

  • Erfahrene Systemadministratoren, die auf das Networking spezialisiert sind

Voraussetzungen

  • Systemadministrationserfahrung mit Microsoft-Windows- oder Linux-Betriebssystemen
  • Verständnis der Konzepte, die im Kurs „VMware Data Center Virtualization Fundamentals“ für die VCA-DCV-Zertifizierung vermittelt werden
  • Hintergrundwissen über Cisco-basierte Infrastrukturen oder physikalische Networkinginfrastrukturen

Prüfung

2V0-642, 2V0-620, 2V0-602