VM-NSX-109
VMware NSX 6.3: Troubleshooting and Operations

Preis & Daten
  • auf Anfrage
  • Seminarnummer: VM-NSX-109
    Dauer: 5 Tage
Unsere Termine

Seminarziel

In diesem Seminar lernen die Teilnehmer, eine VMware-NSX-6.3-Umgebung zu betreiben und zu troubleshooten. Sie erfahren, wie man durch einen systematischen Prozess verschiedene technische Probleme isoliert und diese löst. Zusätzlich werden Tools für Betrieb, Verwaltung und Troubleshooting vorgestellt.

Das Seminar kann zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als VMware Certified Advanced Professional – Network Virtualization Deployment (VCAP6-NV Deploy) genutzt werden.

Inhalt

  • Troubleshootingmethodik
    • Entwickeln eines strukturierten Ansatzes für das Troubleshooting
    • Unterschiede zwischen Symptomen und Ursachen
    • Identifizieren und Isolieren von Problemen in verschiedenen Bereichen
    • Anwenden einer geeigneten Methode und Prozedur auf das Troubleshooting
  • Troubleshooting und Betrieb der VMware-NSX-Infrastruktur
    • Kommunikation der NSX-Infrastruktur und -Komponenten
    • Gängige Probleme bei der Bereitstellung von VMware NSX Controller
    • Installation von NSX-Komponenten für die Hostvorbereitung
    • Troubleshooting von Problemen bei der Hostvorbereitung
    • Troubleshooting von Synchronisationsproblemen der Verwaltungs- und Steuerungsebene
    • Zentrale NSX-CLI
  • Troubleshooting und Betrieb von logischen Switchen
    • Komponenten des logischen Switchings
    • Abläufe in der Steuerungsebene des logischen Switchings
    • Abläufe in der Verwaltungsebene und Beheben von VMware-NSX-Manager-Problemen
    • Konfiguration von verteilten vSphere-Switchen für VXLAN
    • Troubleshooting von NSX-Controller-Problemen im Bezug auf das logische Switching
    • Troubleshooting von Konnektivitätsproblemen virtueller Maschinen
  • Troubleshooting und Betrieb von logischen Routern
    • Kommunikation zwischen Routingkomponenten
    • Unterschiede zwischen dem verteilten logischen Router (distributed logical router (DLR)) und dem Edge-Services-Gateway
    • DLR-Paketfluss
    • Konfiguration der Transportzone
    • VMware-NSX-Edge-Knoten
  • Troubleshooting und Betrieb von NSX-Sicherheitsdiensten
    • Komponenten der verteilten Firewall (distributed firewall (DFW)) und deren Kommunikation untereinander
    • Verwaltung von DFW- und NSX-Edge-Firewallregeln durch NSX Manager
    • Service-Composer-Architektur
    • Architektur von Guest Introspection mit Drittanbietergeräten
    • Dynamische Antwort von NSX-Dienstverkettung auf sich ändernde Sicherheitsbedingungen
    • Zusammenarbeit von DFW, Filtermodul und Netzwerkverkehrumleitungsmodulen
  • Troubleshooting und Betrieb von NSX-Edge-Diensten
    • Verwendung von GUI und CLI-Befehlen, um die DHCP-Relaykonfiguration zu bestätigen
    • Konfiguration von SSL-VPN-Plus-Server und -Clients
    • Verwendung von GUI und CLI-Befehlen, um SSL-VPN-Plus-Sitzungsdetails zu bestätigen
    • Troubleshooting gängiger SSL-VPN-Plus-Probleme
    • Konfiguration des L2-VPN-Diensts
    • Erfassen von L2-VPN-Paketen für Troubleshooting und Analyse
    • Verwendung von GUI und CLI-Befehlen, um L2-VPN-Konfigurationseinstellungen, -Richtlinien, -Mappingtabellen und -Betriebszustand zu bestätigen
    • Konfiguration von IPSec-VPN-Tunneln zwischen Standorten
    • Troubleshooting von IPSec-VPN-Problemen mithilfe des Loggings
    • Durchführen eines Paketwechsels in einer Hub-and-spoke-IPSec-VPN-Umgebung
    • Features des logischen Lastenausgleichs
    • Analyse gängiger Hochverfügbarkeitskonfigurationsprobleme und deren Lösungen
  • vRealize-Tools für NSX Operations Management
    • Gängige Herausforderungen und Missverständnisse beim Netzwerkbetrieb
    • Architektur und Komponenten von vRealize Network Insight
    • Verwenden von vRealize Network Insight, um Netzwerkprobleme in einem Rechenzentrum zu identifizieren und zu troubleshooten
    • Überwachen des Netzwerkzustands mithilfe von Dashboards, Widgets und Alarmen
    • Abrufen von Netzwerkstatistiken, Netzwerkflussinformationen, Paketinformationen und NSX-Systemereignissen
    • Grundursachen von Problemen und Troubleshooting basierend auf Loganalysen
    • Verwenden von vRealize Operations Manager, um alle NSX-Networkingdienste, die in jedem vSphere-Cluster bereitgestellt wurden, zu visualisieren
    • Erstellen von Vorlagen, um Berichte für NSX-für-vSphere-Objekte zu erstellen
    • Erstellen benutzerdefinierter Dashboards für NSX

Zielgruppe

  • Netzwerkprofessionals, die mit Unternehmensnetzwerken und VMware vSphere arbeiten

Voraussetzungen