VM-VR-114
VMware vRealize Automation 7.6: Install, Configure, Manage

Preis & Daten
  • 3440 € zzgl. MwSt.
    inkl. Schulungsunterlage und Verpflegung
  • Seminarnummer: VM-VR-114
    Dauer: 5 Tage
Unsere Termine
  • Frage zu dem Seminar

Über das Seminar

Dieses Training behandelt schwerpunktmäßig die Installation, Konfiguration und Verwaltung von VMware vRealize Automation. Es deckt die Konfiguration und Verwendung der vRealize-Automation-Plattform einschließlich Self-Service-Provisionierung sowie das Erstellen von Katalogdiensten einschließlich vordefinierter virtueller Maschinen, Softwarekomponenten und On-Demand-VMware-NSX-Netzwerken ab. Ein weiteres Thema ist die Zusammenarbeit von vRealize Automation mit anderen Systemen mithilfe von VMware vRealize Orchestrator, um Workflows und Genehmigungszyklen zu erstellen und Maschinenlebenszyklen zu verwalten, um Ressourcen zu sparen. Der Kurs unterstützt die Teilnehmer außerdem dabei, die Vorteile der Automatisierung als eine Komponente des softwaredefinierten Rechenzentrums zu verstehen und zu nutzen.

Inhalt

  • vRealize Automation: Überblick und Architektur
    • Die Rolle von vRealize Automation innerhalb der VMware-Produktlinie
    • Komponenten einer einfachen vRealize-Automation-Bereitstellung
    • Komponenten einer vRealize-Automation-Unternehmensbereitstellung
    • Optionen für das Komponentendesign
    • Konzepte der vRealize-Automation-Administration und der Self-Service-Provisionierung
    • Integration von vRealize Automation mit anderen VMware-Produkten
  • vRealize-Automation-Installation
    • Installationsanforderungen
    • Unterschiede zwischen einer minimalen und einer Unternehmensbereitstellung
    • Schritte zur Installation von vRealize Automation mithilfe der minimalen Bereitstellung
    • Schritte zur Installation von vRealize Automation mithilfe des VMware vRealize Suite Lifecycle Manager
  • vRealize Automation – Mandantenfähigkeit
    • Mehrmandantenfähigkeit
    • Erstellen von Mandanten
  • Authentifizierung und Autorisierung
    • Verfügbare Authentifizierungsmethoden
    • Identitätsverwaltung
    • Identifizieren der geeigneten Rolle für verschiedene Aufgaben
  • Infrastukturkonfiguration
    • Konfiguration von vRealize-Automation-Endpunkten
    • Erstellen von Fabric-Gruppen
    • Erstellen von Geschäftsgruppen
    • Erstellen von Netzwerkprofilen
    • Erstellen und Verwalten von Reservierungen für Computeressourcen
    • Erstellen von Reservierungsrichtlinien
  • Blueprints und Katalogverwaltung
    • Definition von Blueprints
    • Prozesse und Optionen für die Konfiguration von Blueprints
    • Erstellen eines Blueprints mit einer einzelnen virtuellen Maschine
    • Erstellen einer mehrschichtigen virtuellen Anwendung
    • Die Rolle des Servicekatalogs
    • Definieren von Katalogobjekten
    • Verwenden von Berechtigungen, um Katalogobjekte zu verwalten
    • Export von Blueprints mithilfe von Cloudclient
  • Softwareprovisionierung
    • Definieren von Softwarekomponenten
    • Design von Softwarekomponenten und Anwendungsblueprints
    • Bereitstellung eines Anwendungsblueprints aus dem Servicekatalog
  • Benutzerdefinierte Ressourcen und das Eigenschaftenwörterbuch
    • Verwenden von benutzerdefinierten Eigenschaften, um den Bereitstellungsprozess zu modifizieren
    • Verwenden von Eigenschaftengruppen, um Sätze von benutzerdefinierten Eigenschaften zu gruppieren
    • Verwenden des Eigenschaftenwörterbuchs, um den Bereitstellungsprozess zu modifizieren
    • Verwenden von Komponentenprofilen beim Erstellen und Bereitstellen von Blueprints
  • Benutzerdefinierte Formulare
    • Vorteile der Verwendung benutzerdefinierter Formulare
    • Verwenden des Formulareditors
    • Definieren von Beschränkungen
    • Definieren von schreibgeschützten Feldern
    • Verwenden von vRealize-Orchestrator-Aktionen in benutzerdefinierten Formularen
  • Integration von VMware NSX
    • Integration von vRealize Automation und VMware NSX
    • Verwenden von VMware-NSX-Elementen in vRealize-Automation-Blueprints
  • Erweiterbarkeit
    • Einführung in Erweiterbarkeit
    • Event Broker
    • Der Master-Workflow
    • Erstellen eines XaaS-Blueprints
  • Genehmigungsrichtlinien
    • Rollen, die an der Erstellung von Genehmigungsrichtlinien beteiligt sind
    • Ebenen für Genehmigungsrichtlinien
    • Genehmigungsphasen
    • Erstellen und Anwenden von Genehmigungsrichtlinien für Katalogobjekte
  • Überwachung und Rückgewinnung
    • Überwachung der Ressourcennutzung
    • Rückgewinnung von Ressourcen
    • Verwalten von Maschinen-Leases
    • Überwachung von Systemereignissen
    • Erstellen einer vRealize-Automation-Systemüberprüfung
    • Erstellen einer vRealize-Orchestrator-Systemüberprüfung
  • vRealize-Automation-Integration mit Containern
    • Container im Überblick
    • Containerverwaltung mit Docker und Kubernetes
    • Harbor
    • vSphere-integrierte Container
  • vRealize-Automation-Integration mit vRealize Suite
    • Anwendungsfälle und Vorteile der Verwendung von vRealize Lifecycle Manager, um eine vRealize-Automation-Bereitstellung zu verwalten
    • VMware vRealizeBusiness for Cloud – Konzepte
    • Kostenverwaltung mit vRealize Business for Cloud
    • vRealize-Operations-Dashboard-Integration mit vRealize Automation
    • Dashboardfeatures, die mit Bereitstellungen zusammenhängen
    • Dashboardfeatures, die mit Maschinen zusammenhängen
  • vRealize-Automation-Integration mit externen Systemen
    • Integration von vRealize Automation mit externen Systemen einschließlich Amazon-Endpunkten, vCloud on AWS, Azure-Endpunkten, Google-Cloud-Platform-Endpunkten, Ansible Tower, ServiceNow und Puppet

Zielgruppe

  • Erfahrene Systemadministratoren und Systemintegratoren, die für Design und Implementierung von vRealize Automation verantwortlich sind

Voraussetzungen