VM-VR-118
VMware vRealize Automation 8: Orchestration and Extensibility

Preis & Daten
  • 3750 € zzgl. MwSt.
    inkl. Schulungsunterlage und Verpflegung
  • Seminarnummer: VM-VR-118
    Dauer: 5 Tage
Unsere Termine
  • Frage zu dem Seminar

Über das Seminar

Dieses Seminar behandelt den Einsatz von VMware vRealize Orchestrator, um die Funktionalität von VMware vRealize Automation zu erweitern. Sie lernen, XaaS (Anything as a Service) bereitzustellen und Machine Life Cycle Extensibility mithilfe des vRealize Automation Event Broker zu implementieren. Ein weiteres Thema ist das Erstellen von vRealize-Orchestrator-Workflows einschließlich Debugging, Schleifen, Bedingungen und Benutzerinteraktionen.
 
Außerdem wird die neue vRealize-Orchestrator-HTML-5-Benutzeroberfläche mit API-Aufrufen und REST-Funktionen vorgestellt, als Grundlage für die Implementierung verschiedener Plug-ins und Skripte. Nach Abschluss des Kurses sind Sie in der Lage, benutzerdefinierte Lösungen in dem Produkt zu erstellen.

Die Teilnahme an dem Kurs berechtigt Sie zur Teilnahme an der Prüfung zum VMware Certified Professional – Cloud Management and Automation (VCP-CMA 2021).

Bitte beachten Sie: Dies ist ein Seminar, das wir an ausgewählten Terminen sowohl in unserem Trainingscenter als auch als Virtual Classroom anbieten. Mit Ihrer Buchung erklären Sie sich damit einverstanden, während des Seminars gefilmt zu werden.

Inhalt

  • Überblick über vRealize Automation und vRealize Orchestrator
    • Zweck von vRealize Automation
    • Zweck von vRealize Orchestrator
    • Hauptkomponenten von vRealize Automation
    • Hauptkomponenten von vRealize Orchestrator
  • Aufrufen von vRealize-Orchestrator-Schemaelementen
    • Aufrufen von JavaScript aus einem vRealize-Orchestrator-Workflow
    • Aufrufen eines vRealize-Orchestrator-Workflows aus einem vRealize-Orchestrator-Workflow
    • Aufrufen einer Aktion aus einem vRealize-Orchestrator-Workflow
    • Synchrone und asynchrone Verwendung von vRealize-Orchestrator-Workflows
  • Arbeiten mit Variablen in vRealize Orchestrator
    • Defininieren von Eingaben, Ausgaben und Variablen in vRealize-Orchestrator-Workflows
    • Binden von Variablen in vRealize-Orchestrator-Workflows
    • Wrapping von vRealize-Orchestrator-Workflows
    • Verwenden von APIs und des API Explorer
    • Erstellen von Aktionen in vRealize Orchestrator
    • Verwenden von vRealize-Orchestrator-Eingabeformularen
    • Handhabung von Benutzerinteraktionen in vRealize Orchestrator
  • Behandlung von Ausnahmen, Logging und Debugging in vRealize Orchestrator
    • Behandlung von Ausnahmen in vRealize-Orchestrator-Workflows
    • Verwenden von Logs in vRealize-Orchestrator-Workflows
    • Debugging von vRealize-Orchestrator-Workflows
  • Verzweigung und Schleifen in vRealize Orchestrator
    • Verwenden von Verzweigung in vRealize-Orchestrator-Workflows
    • Verwenden von Schleifen in vRealize-Orchestrator-Workflows
  • Arbeiten mit Assets in vRealize Orchestrator
    • Benutzerkonfigurationen in vRealize Orchestrator
    • Ressourcen in vRealize Orchestrator
    • Pakete in vRealize Orchestrator
  • Arbeiten mit Plug-ins in vRealize Orchestrator
    • Download und Installation von Plug-ins
    • Verwenden des SSH-Plug-ins in vRealize Orchestrator
    • Verwenden des REST-Plug-ins in vRealize Orchestrator
    • Verwenden des SOAP-Plug-ins in vRealize Orchestrator
    • Verwenden des PowerShell-Plug-ins in vRealize Orchestrator
  • Arbeiten mit Versionierung und Git in vRealize Orchestrator
    • Versionierung in vRealize Orchestrator
    • Git in vRealize Orchestrator
  • Planen, Schlaf und Warten in vRealize Orchestrator
  • Einführung in die vRealize-Automation-Erweiterbarkeit
    • Einführung in Erweiterbarkeit
    • Verwenden von ABX-Aktionen
    • Verwenden von Python
    • Verwenden von Nodejs
    • Verwenden von PowerShell
    • Verwenden des vRealize-Automation-Lebenszyklus
    • Einführung in XaaS
  • Erweitern von vRealize Automation mit Event Broker
    • Überblick über vRealize Automation Event Broker
    • Erstellen von vRealize-Automation-Abonnements
    • Datenaustausch zwischen vRealize Automation und vRealize Orchestrator
  • Implementierung von Anything as a Service (XaaS) in vRealize Automation
    • Überblick über XaaS
    • Verwenden von Tag-2-Aktionen in vRealize Automation

Zielgruppe

  • Erfahrene VMware-Administratoren, Automatisierungs- und Orchestrierungsspezialisten, Systemintegratoren und Administratoren von privaten und öffentlichen Clouds

Voraussetzungen

  • Kenntnisse über VMware vSphere
  • Besuch des Seminars VMware vRealize Automation: Install, Configure, Manage oder vergleichbare Kenntnisse
  • Praktische Erfahrung mit Scripting oder Programmierung mithilfe von JavaScript, Windows PowerShell, Perl, Java, Python oder ähnlichen Sprachen

Zertifizierungen

Dieses Seminar bereitet auf folgende Zertifizierung vor:

Prüfungen

Dieses Seminar bereitet auf folgende Prüfungen vor:

  • 2V0-01.19: VMware vSphere 6.7 Foundations Exam 2019
  • 2V0-31.20: Professional VMware vRealize Automation 8.1