Das Juniper Networks Certification Program (JNCP) besteht aus Junos-basierten und plattformspezifischen, mehrschichtigen Tracks, die es Ihnen ermöglichen, Ihre Kompetenz mit Junipers Technologie in dem Bereich zu demonstrieren, der für Ihre Jobfunktion und Erfahrung am relevantesten ist.

Juniper-Zertifizierungen im Überblick

ZertifizierungstrackAssociateSpecialistProfessionalExpert
Automation and DevOps
JNCIA-DevOpsJNCIS-DevOps--
CloudJNCIA-CLOUDJNCIS-CLOUDJNCIP-CLOUDJNCIE-CLOUD
Data Center
JNCIA-DCJNCIP-DCJNCIE-DC
DesignJNCDA--
Enterprise Routing and Switching
JNCIA-JUNOS
JNCIS-ENTJNCIP-ENTJNCIE-ENT
Mist AI
JNCIA-MistAIJNCIS-MistAI--
SecurityJNCIA-SECJNCIS-SECJNCIP-SECJNCIE-SEC
Service Provider Routing and Switching
JNCIA-JUNOSJNCIS-SPJNCIP-SPJNCIE-SP

Juniper Networks Certified Internet Associate (JNCIA)

Der JNCIA belegt ein Grundverständnis für Internettechnologien und damit zusammenhängende Plattformkonfigurations- und -troubleshootingfähigkeiten. Für einige Tracks ist das Bestehen der JNCIA-Prüfung Voraussetzung für die Zulassung zur schrftlichen JNCIS-Prüfung. 

Juniper Networks Certified Internet Specialist (JNCIS)

Der JNCIS dokumentiert tieferes Produktwissen sowie Verständnis für Internettechnologien und Designprinzipien. Das Bestehen der JNCIS-Prüfung ist Voraussetzung für den JNCIP.

Juniper Networks Certified Internet Professional (JNCIP)

Mit einer Zertifizierung als JNCIP zeigen Sie, dass Sie gängige Netzwerkszenarien konfigurieren und troubleshooten können. Die schriftlichen Prüfungen testen eine breite Palette an theoretischen und Junos-Themen. Das Bestehen der JNCIP-Prüfung ist Voraussetzung, um zur praktischen JNCIE-Prüfung antreten zu dürfen.

Juniper Networks Certified Internet Expert (JNCIE)

Die JNCIE-Zertifizierung macht Sie zu einem Teil der Elite der Netzwerkwelt. Sie ist die höchste Ebene des Juniper-Networks-Zertifizierungsprogramms und besteht aus einer praktischen Prüfung.

Sie haben Fragen zu Ihrer Zertifizierung?

Kontaktieren Sie uns – wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Evi Schwachhofer
Fachliche Leitung Seminarorganisation – Key Account Manager

evi.schwachhofer@netlogix.de
+49 911 539909-103

Bitte tragen Sie Ihren Namen ein.
Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.
Bitte tragen Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte tragen Sie ein Thema ein.

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt ausschließlich gemäß unserer Datenschutzerklärung.