CBROPS
Understanding Cisco Cybersecurity Operations Fundamentals

Preis & Daten
  • 3590 € zzgl. MwSt.
    inkl. Schulungsunterlage und Verpflegung
  • Seminarnummer: CBROPS
    Dauer: 5 Tage
Unsere Termine
  • Frage zu dem Seminar

Über das Seminar

Themen dieses Seminars sind Netzwerkinfrastrukturgeräte und Schwachstellen der Transmission-Control-Protocol/Internet-Protocol (-TCP/IP)-Protokollsuite. Sie erhalten grundlegende Informationen über Sicherheitskonzepte, gängige Netzwerkanwendungsabläufe und -angriffe, Windows- und Linux-Betriebssysteme und die Arten von Daten, die zur Untersuchung von Sicherheitsvorfällen verwendet werden können.

Das Seminar kann zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als Cisco Certified CyberOps Associate genutzt werden.

Bitte beachten Sie: Dies ist ein Seminar, das wir an ausgewählten Terminen sowohl in unserem Trainingscenter als auch als Virtual Classroom anbieten. Mit Ihrer Buchung erklären Sie sich damit einverstanden, während des Seminars gefilmt zu werden.

Inhalt

  • Arbeitsweise eines Security Operations Center (SOC) und verschiedene Arten von Diensten aus Sicht eines Tier-1-SOC-Analysten
  • Werkzeuge für die Netzwerksicherheitsüberwachung, die dem Netzwerksicherheitsanalysten zur Verfügung stehen
  • Für den Netzwerksicherheitsanalysten verfügbare Daten
  • Grundlegende Konzepte und Anwendungsfälle von Kryptografie
  • Sicherheitsschwachstellen im TCP/IP-Protokoll und deren Nutzung für den Angriff auf Netzwerke und Hosts
  • Gängige Endpunktsicherheitstechnologien
  • Kill Chain und die Diamant-Modelle für die Untersuchung von Vorfällen, Verwenden von Exploit Kits durch Bedrohungsakteure
  • Ressourcen für die Jagd auf Cyberbedrohungen
  • Notwendigkeit von Ereignisdatennormalisierung und Ereigniskorrelation
  • Gängige Angriffsvektoren identifizieren
  • Schädliche Aktivitäten identifizieren
  • Muster von verdächtigem Verhalten identifizieren
  • Untersuchungen zu Sicherheitsvorfällen durchführen
  • Verwenden eines typischen Strategiebuchs im SOC
  • Verwenden von SOC-Messwerten, um die Effektivität des SOC zu messen
  • Verwenden eines Workflowverwaltungssystems und von Automatisierung, um die Effektivität des SOC zu verbessern
  • Typische Pläne für die Antwort auf Vorfälle und Funktionen eines typischen CSIRT
  • Verwenden von VERIS, um Sicherheitsvorfälle in einem Standardformat zu dokumentieren
  • Features und Funktionalität des Windows-Betriebssystems
  • Features und Funktionalität des Linux-Betriebssystems

Zielgruppe

  • Cybersecurity-Analysten

Voraussetzungen

  • Besuch des Seminars Implementing and Administering Cisco Solutions (CCNA) oder vergleichbare Kenntnisse
  • Vertrautheit mit Ethernet und TCP/IP-Networking
  • Praktische Erfahrung mit Windows- und Linux-Betiebssystemen
  • Vertrautheit mit den Grundlagen von Netzwerksicherkeitskonzepten

Zertifizierungen

Dieses Seminar bereitet auf folgende Zertifizierung vor:

Prüfungen

Dieses Seminar bereitet auf folgende Prüfung vor:

  • 200-201: CBROPS