AZ-700T00
Designing and Implementing Microsoft Azure Networking Solutions

Preis & Daten
  • 1700 € zzgl. MwSt.
    inkl. Schulungsunterlage und Kursumgebung
  • Seminarnummer: AZ-700T00
    Dauer: 3 Tage
Unsere Termine
  • Frage zu dem Seminar

Über das Seminar

Dieses Seminar behandelt Design, Implementierung und Wartung von Azure-Networkinglösungen einschließlich Infrastruktur, hybrider Networkingverbindungen, Lastenausgleich, Netzwerkrouting, privatem Zugriff auf Azure-Dienste, Netzwerksicherheit und Überwachung, um eine sichere, zuverlässige Netzwerkinfrastruktur in Azure bereitzustellen.

Das Seminar kann zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als Azure Network Engineer Associate genutzt werden.

Bitte beachten Sie: Dies ist ein Seminar, das wir an ausgewählten Terminen sowohl in unserem Trainingscenter als auch als Virtual Classroom anbieten. Mit Ihrer Buchung erklären Sie sich damit einverstanden, während des Seminars gefilmt zu werden.

Inhalt

  • Virtuelle Azure-Netzwerke
    • Implementieren virtueller Azure-Netzwerke
    • Konfigurieren öffentlicher IP-Dienste
    • Konfigurieren öffentlicher und privater DNS-Zonen
    • Design und Implementieren von Cross-VNet-Konnektivität
    • Virtuelles Netzwerkrouting
    • Virtuelles Azure-NAT
  • Design und Implementierung von hybridem Networking
    • Site-to-site-VPN-Verbindungen   
    • Point-to-Site-VPN-Verbindungen   
    • Azure Virtual WAN
  • Design und Implementierung von Azure ExpressRoute
    • Azure ExpressRoute   
    • ExpressRoute Direct   
    • ExpressRoute FastPath   
    • ExpressRoute-Peeringoptionen
  • Lastenausgleich von Nicht-HTTP(S)-Verkehr in Azure
    • Inhaltsauslieferung und Lastenausgleich
    • Azure Load Balancer
    • Azure Traffic Manager
    • Azure Monitor
    • Network Watcher
  • Lastenausgleich von HTTP(S)-Verkehr in Azure
    • Azure Application Gateway
    • Azure Front Door
  • Design und Implementierung von Netzwerksicherheit 
    • Schutz gegen DDoS 
    • Azure Firewall
    • Netzwerksicherheitsgruppen
    • Web Application Firewall auf Azure Front Door
  • Design und Implementierung von privatem Zugriff auf Azure-Dienste
    • Unterschied zwischen Azure Private Link und privaten Endpunkten
    • Design und Konfiguration privater Endpunkte
    • Integration eines privaten Links mit DNS und On-premises-Clients
    • Erstellen, Konfigurieren und Bereitstellen von Zugriff auf Service-Endpunkte
    • Konfigurieren der VNET-Integration für App Service

Zielgruppe

  • Netzwerkingenieure, die sich auf Azure-Netzwerklösungen spezialisieren wollen

Voraussetzungen

  • Erfahrung mit Unternehmensnetzwerken (on-premises oder als Cloudinfrastruktur) und Netzwerksicherheit, insbesondere Verständnis für folgende Technologien:
    • On-premises-Virtualisierungstechnologien, einschließlich VMs, virtuellem Networking und virtuellen Festplatten
    • Netzwerkkonfigurationen, einschließlich TCP/IP, Domain Name System (DNS), Virtual Private Networks (VPNs), Firewalls und Verschlüsselung
    • softwaredefiniertes Networking
    • hybride Netzwerkkonnektivitätsmethoden, z.B. VPN
    • Resilienz und Disaster Recovery, einschließlich Hochverfügbarkeit  und Wiederherstellung
  • Besuch des Seminars AZ-104T00: Microsoft Azure Administrator oder vergleichbare Azure-Kenntnisse

Zertifizierungen

Dieses Seminar bereitet auf folgende Zertifizierung vor:

Prüfungen

Dieses Seminar bereitet auf folgende Prüfung vor:

  • AZ-700: Designing and Implementing Microsoft Azure Networking Solutions