MOC 10982
Supporting and Troubleshooting Windows 10

Preis & Daten
  • 2250 € zzgl. MwSt.
    inkl. Schulungsunterlage und Kursumgebung
  • Seminarnummer: MOC 10982
    Dauer: 5 Tage
Unsere Termine
  • Frage zu dem Seminar

Über das Seminar

In diesem Seminar erwerben die Teilnehmer die nötigen Kenntnisse für Support und Troubleshooting von Windows-10-PCs und -Geräten in einer Windows-Server-Domänenumgebung. Zu den Themen gehören unter anderem Windows-10-Features und deren Verwendung in einer Active-Directory-Umgebung.

Bitte beachten Sie: Dieses Seminar ist nur noch bis 31. Dezember 2021 verfügbar. Es wird ersettz durch MD-100T00: Windows 10.

Inhalt

  • Implementierung einer Troubleshootingmethodik
    • Überblick über Windows 10
    • Die EDST-Jobrolle
    • Schritte beim Troubleshooting
    • Troubleshootingtools
  • Troubleshooting des Computer-Startups
    • Windows-10-Startupwiederherstellungsumgebung (Windows Recovery Environment – Windows RE)
    • Konfiguration der Registry
    • Troubleshooting von Startupeinstellungen
    • Wiederherstellung von mit BitLocker geschützten Festplatten
  • Systemwiederherstellung
    • Troubleshooting von Betriebssystemdiensten
    • Wiederherstellung von Computern
  • Troubleshooting von Hardware und Gerätetreibern
  • Administration von Windows 10
    • Überblick über Administrationstools
    • Windows Admin Center, Remote Desktop, Quick Assist
    • Windows PowerShell
    • Einführung in die Provisionierung
  • Troubleshooting von Netzwerkkonnektivitätsproblemen
    • Troubleshooting in kabelgebundenen und drahtlosen Netzwerken
    • Troubleshooting der Namensauflösung
  • Troubleshooting von Gruppenrichtlinien
    • Anwenden von Gruppenrichtlinien
    • Lösen von Problemen mit Clientkonfigurationen und GPO-Anwendungen
  • Konfiguration und Troubleshooting von Benutzereinstellungen
    • Troubleshooting von Problemen bei der Anmeldung
    • Troubleshooting der Anwendung von Benutzereinstellungen
  • Konfiguration und Troubleshooting des Zugriffs auf Ressourcen 
    • Troubleshooting von Problemen mit Dateiberechtigungen
    • Troubleshooting von Problemen beim Zugriff auf Drucker
    • Konfiguration und Troubleshooting der Dateisynchronisation
    • Wiederherstellen von Dateien in Windows 10
  • Troubleshooting der Remote-Konnektivität
    • Überblick über Fernzugriffstechnologien
    • Troubleshooting der VPN-Konnektivität
  • Troubleshooting von Anwendungen
    • Troubleshooting von Problemen bei der Installation von Desktopanwendungen
    • Troubleshooting von Desktopanwendungen
    • Verwaltung von Universal Windows App
  • Wartung von Windows 10
    • Überwachung und Troubleshooting der Computerperformance
    • Updates für Anwendungen und Windows bereitstellen und troubleshooten

Zielgruppe

  • Enterprise Desktop Support Technicians (EDST)

Voraussetzungen

  • Netzwerkgrundlagen, einschließlich Transmission Control Protocol/Internet Protocol (TCP/IP), User Datagram Protocol (UDP) und Domain Name System (DNS)
  • Microsoft-Active-Directory-Domain-Services (-AD DS)-Prinzipien
  • Verständnis der Public-Key-Infrastructure (-PKI)-Komponenten
  • Windows-Server-2016-Grundkenntnisse
  • Grundkenntnisse über Microsoft-Windows-Clients, z.B. Besuch der Seminare MOC 20697-1: Installing and Configuring Windows 10 und MOC 20697-2: Deploying and Managing Windows 10 Using Enterprise Services