Microsoft 365 Security
Absicherung von Microsoft-365-Umgebungen und -Arbeitsplätzen

Unser nlx.workshop im Überblick

In diesem Workshop erhalten IT-Administratoren das gesamte Rüstzeug, um den Betrieb von Microsoft-365-Umgebungen und -Arbeitsplätzen abzusichern. Im Mittelpunkt stehen dabei die von Microsoft bereitgestellten Sicherheitskonzepte und -lösungen.


Schulungsumgebung

Während des Workshops stehen Ihnen eine Microsoft-365-E5-Testlizenz und eine virtuelle Maschine innerhalb von Microsoft Azure zu Verfügung, die bei den praktischen Übungen und Konfigurationsbeispielen genutzt werden. Alternativ können Sie Ihre eigene Microsoft-365-Umgebung sowie – als virtuelle Maschine – das eigene Azure-Abonnement oder eine lokale Hyper-V-VM verwenden.

Preis & Daten
  • 1900 € zzgl. MwSt.
    inkl. Schulungsunterlage und Kursumgebung
  • Seminarnummer: Microsoft 365 Security
    Dauer: 3 Tage
Unsere Termine
  • Frage zu dem Seminar


Unser Trainer

Aaron Siller ist IT-Consultant und Inhaber des IT-Dienstleisters siller.consulting UG. Dabei fokussiert er sich auf das, was er richtig gut kann: die Microsoft Cloud mit besonderem Augenmerk auf den Produkten Microsoft 365, Office 365, Intune und Azure.

Ergänzend bietet er Schulungen und Workshops an, um Ihnen Tools wie Microsoft Teams, Planner oder Power Automate auf dem Weg zum digitalen Arbeitsplatz näherzubingen.

Ihr Unternehmen wird effizienter und sparsamer arbeiten – garantiert!


Agenda

  • Microsoft-365-Identitätsmanagement
    • Verwaltung von Benutzern, Gruppen und Identitäten
    • Anbindung eines Azure AD Connect
    • Aufbau einer hybriden Umgebung
    • Arbeit mit Privileged Identity Management
  • Implementierung der Microsoft 365 Threat Protection
    • Anwendung der Microsoft 365 Threat Protection
    • Administration mit Microsoft Intune
    • Nutzung der Azure AD Identity Protection
    • Aufbau von Konfigurations- und Kompatibilitätsrichtlinien
  • Einbindung der Microsoft 365 Information Protection
    • Administration und Einrichten der Azure Information Protection
    • Aufbau einer Data Loss Prevention
    • Schützen und Signieren von lokalen Daten und Dokumenten
    • Arbeit mit dem Secure Score und Service Trust Portal
  • Administrierung der Microsoft 365 Built-in Compliance
    • Nutzung des Security and Compliance Center
    • Einbau der Azure Advanced Threat Protection
    • Arbeit mit dem eDiscovery
    • Aufbau einer Legacy und Retention Policy
  • KPIs
    • Absicherung der unternehmensweiten Microsoft-365-Umgebung
    • Strategien im Umgang mit Threats und Bedrohungsszenarien
    • Kenntnisse zur Administrierung der Advanced-Threat-Protection-Lösungen
    • Aufbau und Implementierung eines Mobile Device Management auf Basis des Microsoft Endpoint Manager
    • Erarbeitung eines Konzepts zum Schutz von Unternehmens- und Personaldaten

Über das Seminar

Sie erlernen die korrekte Konfiguration der Microsoft-365-Sicherheitsdienste und erfahren, wie Sie Benutzeraccounts, Gruppen und Identitäten mit dem Microsoft-365-Identitätsmanagement und der Azure AD Identity Protection wirkungsvoll schützen.

Weitere Schwerpunkte sind die Absicherung Ihrer Online- und Hybrid-Umgebung mithilfe des Microsoft 365 Security and Compliance Center, der Microsoft 365 Threat Protection und der Azure Advanced Threat Protection.

Teilnehmende lernen, wie Microsoft Intune und der Endpoint Manager beim Mobile Device Management genutzt werden. Praktische Übungen zu Funktionen wie AutoPilot oder App Protection Policy vertiefen das Erlernte.

Zielgruppe

Dieser Workshop richtet sich an IT-Administratoren. 

Empfohlene Voraussetzungen

Voraussetzung zur Teilnahme sind erste Erfahrungen in der Administration von Microsoft 365 sowie grundlegende Kenntnisse im Bereich IT-Security.

Erste Erfahrungen mit der Microsoft Security Suite, dem Security and Compliance Center, Azure Active Directory und dem Endpoint Manager sind zwar von Vorteil, aber keine Teilnahmevoraussetzung,

Sie haben Fragen zu nlx.workshops?

Kontaktieren Sie uns – wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Helena Wedding
Leiterin IT-Training Vertrieb

helena.wedding@netlogix.de
+49 911 539909-106

Sie benötigen individuelle Workshops für Ihr Unternehmen?

Wir planen und organisieren Ihre komplette Trainingslösung nach Maß. Weitere Informationen finden Sie hier.