Als MCITP: Enterprise Desktop Administrator für Windows 7 leisten Sie Support in mittelgroßen bis großen Umgebungen, die Windows 7 einsetzen. Sie richten Desktopbetriebssysteme und -anwendungen ein, stellen Updates und Service Packs bereit und verwalten den Client-Lebenszyklus. Dies schließt das Festlegen der strategischen Ausrichtung für die Clientcomputer, die unterstützende Infrastruktur sowie die Anwendungen mit ein.

MCITP-Zertifizierungen für Windows 7 sind seit Februar 2014 nicht mehr verfügbar. Wenn Sie die Prüfungen bereits erfolgreich abgelegt haben, behalten Sie natürlich Ihren Zertifizierungsstatus. Nachdem die Prüfung zwischenzeitlich auf eine Zertifizierung als MCSA für Windows 7 angerechnet wurde, erwerben Sie seit 30. November 2015 mit dem Bestehen einer Windows-7-Prüfung eine Zertifizierung als Microsoft Specialist.

Die Upgradeprüfung auf Windows 8 wurde zum 31. Dezember 2016 eingestellt. Die aktuelle Windows-Client-Zertifizierung ist der MCSA: Windows 10.

Upgrade auf Windows Server 2012

Mit Ihrer Zertifizierung als Desktop Administrator ist nur eine Upgradeprüfung erforderlich, um eine Zertifizierung als MCSA für Windows Server 2012 zu erwerben. Diese wiederum ist Voraussetzung für eine weiterführende Zertifizierung als MCSE: Cloud Platform and Infrastructure.

MOC 20417: Upgrading Your Skills to MCSA Windows Server 2012
  • 2250 € zzgl. MwSt.
    inkl. Schulungsunterlage und Verpflegung
  • Dauer: 5 Tage
    Nächster Termin: auf Anfrage
  • Zum Seminar

70-417: Upgrading Your Skills to MCSA: Windows Server 2012

Sie haben Fragen zu Ihrer Zertifizierung?

Kontaktieren Sie uns – wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Evi Schwachhofer
Key Account Manager

evi.schwachhofer@netlogix.de
+49 911 539909-103

Bitte tragen Sie Ihren Namen ein.
Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.