Mit einer Zertifizierung als Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA): SQL 2016 Database Development demonstrieren Sie Ihre Kenntnisse über die Entwicklung einer Microsoft-SQL-Server-2016-Datenbank und die dafür verwendeten Produktfeatures und Tools. 

Die Zertifizierung ist Voraussetzung für eine weiterführende Zertifizierung als Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE): Data Management and Analytics.

Abgekündigte Microsoft-Zertifizierungen

MCSA-Zertifizierungen sind nur noch bis 31. Januar 2021 verfügbar. Wenn Sie eine MCSA-Zertifizierung erwerben bzw. abschließen wollen, sollten Sie sich rechtzeitig um einen Prüfungstermin kümmern. Nähere Informationen finden Sie hier.

Seminare und Prüfungen

Für den Erwerb der Zertifizierung müssen Sie die folgenden zwei Prüfungen bestehen.

MOC 20761: Querying Data with Transact-SQL
  • 2250 € zzgl. MwSt.
    inkl. Schulungsunterlage und Verpflegung
  • Dauer: 5 Tage
    Nächster Termin: 15.06.2020 (Nürnberg)
  • Zum Seminar

70-761: Querying Data with Transact-SQL

MOC 20762: Developing SQL Databases
  • 2250 € zzgl. MwSt.
    inkl. Schulungsunterlage und Verpflegung
  • Dauer: 5 Tage
    Nächster Termin: 17.08.2020 (Nürnberg)
  • Zum Seminar

70-762: Developing SQL Databases

Sie haben Fragen zu Ihrer Zertifizierung?

Kontaktieren Sie uns – wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Evi Schwachhofer
Fachliche Leitung Seminarorganisation

evi.schwachhofer@netlogix.de
+49 911 539909-103

Bitte tragen Sie Ihren Namen ein.
Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.