Die Zertifizierung zum Microsoft Certified Systems Administrator (MCSA) richtet sich an Personen, die Netzwerk- und Systemumgebungen auf der Basis von Microsoft-Windows-Server-2003-Plattformen implementieren und verwalten sowie Fehler beheben.

Die Spezialisierung zum MCSA: Messaging dokumentiert die Kenntnisse erfahrener Systemadministratoren, die für die Implementierung, Verwaltung und Wartung von Messaging mit Exchange Server unter Microsoft Windows Server 2003 verantwortlich sind.

Die Zertifizierung als MCSA: Security zeichnet Systemadministratoren aus, die sich auf die Implementierung, Verwaltung und Wartung der Sicherheit auf der Microsoft-Plattform spezialisiert haben.

Die MCSA-Prüfungen sind seit 01. August 2013, die Upgradeprüfung auf Windows Server 2012 ist seit 01. Februar 2021 nicht mehr verfügbar. 

Als Administrator können Sie eine der folgenden aktuellen Zertifizierungen in Betracht ziehen:

Weitere Informationen zur Umstellung auf das rollenbasierte Zertifizierungssystem finden Sie hier.

Sie haben Fragen zu Ihrer Zertifizierung?

Kontaktieren Sie uns – wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Evi Schwachhofer
Fachliche Leitung Seminarorganisation – Key Account Manager

evi.schwachhofer@netlogix.de
+49 911 539909-103

Bitte tragen Sie Ihren Namen ein.
Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.
Bitte tragen Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte tragen Sie ein Thema ein.

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt ausschließlich gemäß unserer Datenschutzerklärung.