Als DevOps Engineer sind Sie sowohl mit der Azure-Administration als auch mit der Azure-Entwicklung vertraut. Sie verbessern Kommunikation, Zusammenarbeit und Automatisierung, entwerfen und implementieren Strategien für Anwendungscode und -infrastruktur, die kontinuierliche Integration, kontinuierliche Tests sowie kontinuierliche Bereitstellung, Überwachung und Feedback ermöglichen. Sie nutzen agile Techniken, um Versionskontrolle, Compliance, Infrastruktur als Code und Konfigurationsmanagement mithilfe von Azure-Technologien zu implementieren.

Voraussetzungen

Um die Zertifizierung als DevOps Engineer erwerben zu können, müssen Sie als Azure Administrator oder Azure Developer zertifiziert sein.

Seminare und Prüfungen

AZ-400T00: Designing and Implementing Microsoft DevOps Solutions
  • 2450 € zzgl. MwSt.
    inkl. Schulungsunterlage und Verpflegung
  • Dauer: 5 Tage
    Nächster Termin: auf Anfrage
  • Zum Seminar

AZ-400: Designing and Implementing Microsoft DevOps Solutions

Sie haben Fragen zu Ihrer Zertifizierung?

Kontaktieren Sie uns – wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Evi Schwachhofer
Fachliche Leitung Seminarorganisation

evi.schwachhofer@netlogix.de
+49 911 539909-103

Bitte tragen Sie Ihren Namen ein.
Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.
Bitte tragen Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte tragen Sie ein Thema ein.