AZ-600T00
Configuring and Operating a Hybrid Cloud with Microsoft Azure Stack Hub

Preis & Daten
  • 2250 € zzgl. MwSt.
    inkl. Schulungsunterlage und Kursumgebung
  • Seminarnummer: AZ-600T00
    Dauer: 4 Tage
Unsere Termine
  • Frage zu dem Seminar

Über das Seminar

Themen dieses Seminars sind Planung, Bereitstellung, Paketierung, Update und Wartung der Azure-Stack-Hub-Infrastruktur einschließlich Verwaltung des Azure Stack Hub Marketplace, App-Services- und Event-Hub-Ressourcenanbietern sowie Azure-Stack-Hub-Registrierung.

Das Seminar kann zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als Azure Stack Hub Operator genutzt werden.

Bitte beachten Sie: Dies ist ein Seminar, das wir an ausgewählten Terminen sowohl in unserem Trainingscenter als auch als Virtual Classroom anbieten. Mit Ihrer Buchung erklären Sie sich damit einverstanden, während des Seminars gefilmt zu werden.

Inhalt

  • Überblick über Azure Stack Hub
    • Gründe für die Nutzung von Azure Stack Hub
    • Azure-Stack-Hub-Architektur
    • Verwaltung von Azure Stack Hub
    • Ressourcenanbieter
    • Unterschiede zwischen globalem Azure, Azure Stack Hub und Azure Stack HCI
  • Bereitstellen von Diensten für Azure Stack Hub
    • Azure Stack Hub Marketplace
    • App-Services-Ressourcenanbieter
    • Event-Hubs-Ressourcenanbieter
    • Anbieten von Diensten (Quotas, Pläne, Angebote und Abonnements)
    • Verwalten von Nutzung und Abrechnung
  • Rechenzentrumsintegration
    • Vorbereiten der Azure-Stack-Hub-Bereitstellung
    • Infrastrukturzertifikate für Azure Stack Hub
    • Azure-Stack-Hub-Registrierung
  • Verwaltung von Identität und Zugriff für Azure Stack Hub
    • Konfiguration des Azure-Stack-Hub-Homeverzeichnisses
    • Registrierung des Gastmandantenverzeichnisses mit Azure Stack Hub
    • Identifizieren einer geeigneten Methode für den Zugriff (Dienstprinzipal, Benutzer, Gruppen)
  • Verwaltung der Azure-Stack-Hub-Infrastruktur
    • Überwachung des Systemzustands mithilfe von REST API und Syslog Server
    • Azure Monitor auf Azure Stack Hub
    • Sammeln diagnostischer Logs mithilfe von Powershell
    • Planung und Konfiguration von Business Continuity und Disaster Recovery
    • Verwaltung der Kapazität
    • Konfiguration eines Speicherziels für das Infrastrukturbackup
    • Update der Infrastruktur
    • Verwaltung von Azure Stack Hub mithilfe privilegierter Endpunkte

Zielgruppe

  • Azure-Administratoren

Voraussetzungen

  • Erfahrung mit Betriebssystemen, Virtualisierung, Cloudinfrastrukturen, Speicherstrukturen und Networking, insbesondere:
    • Verständnis von On-premises-Virtualisierungstechnologien einschließlich VMs und virtuellem Networking 
    • Verständnis von Netzwerkkonfiguration einschließlich TCP/IP, Domain Name System (DNS), Virtual Private Networks (VPNs), Firewalls und Verschlüsselungstechnologien
    • Verständnis von Active-Directory-Konzepten einschließlich Domänen, Forests und Domänencontrollern
  • Diese Kenntnisse können durch den Besuch des Seminars AZ-900: Azure Fundamentals erworben werden.

Zertifizierungen

Dieses Seminar bereitet auf folgende Zertifizierung vor:

Prüfungen

Dieses Seminar bereitet auf folgende Prüfung vor:

  • AZ-600: Configuring and Operating a Hybrid Cloud with Microsoft Azure Stack Hub