PowerShell Basics
Best Practices für das Scripting

Unser nlx.workshop im Überblick

Der Workshop bietet einen fundierten Einstieg in die Microsoft PowerShell. Sie erwerben die nötigen Kenntnisse, um grundlegende und erweiterte Aufgaben durch Skripte zu automatisieren. Der Workshop bildet damit eine gute Basis für den Besuch des Seminars MOC 10961: Automating Administration with Windows PowerShell, das detaillierter auf die Automatisierung von Verwaltungs- und Administrationsaufgaben eingeht.

Neu bei netlogix IT-Training: Virtual Classroom – jetzt zum Sonderpreis testen! 

Ab sofort können Sie ausgewählte Seminare bei netlogix auch als Virtual Classroom buchen. Um diese neue Schulungsform zu testen, bieten wir Ihnen unseren PowerShell-Workshop zu einem reduzierten Preis an – Sie zahlen einmalig nur 1.500 € (zzgl. MwSt.) statt 1.800 €!
Bitte beachten Sie: Das Angebot gilt ausschließlich für den Termin vom 12. bis 14. Februar 2018 und solange noch freie Plätze zur Verfügung stehen.


Unser Zusatzangebot

Wir unterstützen Sie nach den ersten Erfahrungen mit dem Einsatz der PowerShell: Zusätzlich bieten wir Ihnen einen Tag „Workshop-Nachsorge“ bei Ihnen vor Ort an – mit einem Rabatt von 20 Prozent auf den normalen Tagessatz für das Consulting. 


Unser Trainer

„Als Consultant im Microsoft-Team bin ich unter anderem mitverantwortlich für Windows-Server-Projekte und Office 365/Azure. Als zertifizierter Microsoft-Trainer leite ich zahlreiche offizielle Microsoft-Seminare mit den Schwerpunkten Windows-Server und -Clients sowie Microsoft PowerShell. Meine Blogartikel auf netBLOGix finden Sie hier.

Sebastian Reitter Consultant
Preis & Daten
  • 1900 € zzgl. MwSt.
    inkl. Schulungsunterlage und Verpflegung
  • Seminarnummer: PowerShell Basics
    Dauer: 3 Tage
Unsere Termine

Agenda

  • Einführung in Windows PowerShell
    • Die PowerShell-Hilfe
  • Mit der Pipeline arbeiten
    • Was ist die Pipeline?  
    • Objekte und Klassen  
    • Selecting and Sorting
    • Konvertieren von Objekten
    • Filtern von Objekten 
    • PowerShell-Module
  • Die Pipeline verstehen
    • Enumeration/Aufzählung
    • Pipeline Parameter Binding
  • PowerShell Drives und Formatieren der Ausgabe 
    • PowerShell Drives (PSDrives) verstehen 
    • Ausgabe formatieren 
    • Formatting Output
  • WIM und CIM in der PowerShell
  • Remoteadministration mit der PowerShell
  • Scripting mit der PowerShell
    • Vorbereitung für das Scripting
      • Scripting
      • Vom Befehl zum Skript
    • Vom Skript zur Funktion zum Modul   
      • Funktionen
      • Module
      • Basic Errorhandling
      • Scripting-Konstrukte

Seminarziel

Sie lernen in diesem dreitägigen Workshop, einzelne oder mehrere Windows-basierte Server mit PowerShell remote zu verwalten und alltägliche Verwaltungs- und Administrationsaufgaben zu automatisieren.

Ein hoher Praxisanteil und kleine Gruppen für effektives Lernen bilden den Rahmen unserer nlx.workshops.

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an Administratoren, die wenig bis keine Erfahrung mit dem PowerShell-Scripting haben.

Empfohlene Voraussetzungen

Grundlegende Kenntnisse in kommandozeilenbasiertem Arbeiten (CMD/Batch) sowie Erfahrung in Windows-Umgebungen (Active Directory, Windows-Client- und -Serverbetriebssysteme (Windows Server 2012/2016 und Windows 10)) sind von Vorteil.

Sie haben Fragen zu nlx.workshops?

Kontaktieren Sie uns – wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Helena Jäger
Leiterin IT-Training

helena.jaeger@netlogix.de
+49 911 53 99 09-106

Sie benötigen individuelle Workshops für Ihr Unternehmen?

Wir planen und organisieren Ihre komplette Trainingslösung nach Maß. Weitere Informationen finden Sie hier.