Netzwerkingenieure weisen mit einer Zertifizierung als Citrix Certified Professional – Networking (CCP-N) ihre Kenntnisse über Bereitstellung und Verwaltung von Citrix Web AppFirewall nach, um den Zugriff auf Anwendungen in einer Citrix-ADC-12.x-Umgebung abzusichern. Die Administration einer Citrix-ADC-Umgebung oder die Optimierung von ADC-verwaltetem Anwendunsgbereitstellungsverkehr mithilfe von Citrix Application Delivery Management gehört ebenfalls zu ihren Aufgaben.

Die Zertifizierung ist Voraussetzung für eine weiterführende Zertifizierung als Citrix Certified Expert – Networking (CCE-N).

Voraussetzungen

Um die Zertifizierung als CCP-N erwerben zu können, müssen Sie als Citrix Certified Associate (CCA-N) zertifiziert sein.

Seminare und Prüfungen

CTX-CNS320: Citrix ADC 12.x Advanced Concepts – Security, Management and Optimization
  • 2990 € zzgl. MwSt.
    inkl. Schulungsunterlage und Verpflegung
  • Dauer: 5 Tage
    Nächster Termin: 14.10.2019 (Bochum)
  • Zum Seminar

1Y0-340: Citrix ADC Advanced Topics: Security, Management, and Optimization 

Rezertifizierung

Citrix-Zertifizierungen sind drei Jahre gültig. Innerhalb dieses Zeitraums müssen Sie die aktuelle Prüfung auf Ihrem Zertifizierungslevel bestehen oder das dazugehörige Training absolvieren sowie alle sonstigen Voraussetzungen erfüllen, um Ihren Zertifizierungsstatus zu behalten.

Sie haben Fragen zu Ihrer Zertifizierung?

Kontaktieren Sie uns – wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Evi Schwachhofer
Fachliche Leitung Seminarorganisation

evi.schwachhofer@netlogix.de
+49 911 539909-103

Bitte tragen Sie Ihren Namen ein.
Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.