MD-100T00
Windows Client

Preis & Daten
  • 2450 € zzgl. MwSt.
    inkl. Schulungsunterlage und Kursumgebung
  • Seminarnummer: MD-100T00
    Dauer: 5 Tage
Unsere Termine
  • Frage zu dem Seminar

Über das Seminar

In diesem Seminar lernen die Teilnehmer, Windows-10-Desktops in einer Unternehmensumgebung zu unterstützen und zu konfigurieren. Sie erwerben die nötigen Kenntnisse für Installation, Anpassung und Update von Windows-10- und späteren Betriebssystemen. Des Weiteren erfahren sie, wie man Speicher, Dateien und Geräte verwaltet sowie die Netzwerkkonnektivität für Windows konfiguriert. Weitere Themen sind Absicherung des Windows-Betriebssystems, Schutz der Daten auf Geräten und das Troubleshooting von Windows-Clients.

Das Seminar ersetzt die folgenden Einzelseminare:

  • MD-100T01: Installing Windows 10
  • MD-100T02: Configuring Windows 10
  • MD-100T03: Protecting Windows 10
  • MD-100T04: Maintaining Windows 10

Es kann zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als Modern Desktop Administrator genutzt werden.

Bitte beachten Sie: Dies ist ein Seminar, das wir an ausgewählten Terminen sowohl in unserem Trainingscenter als auch als Virtual Classroom anbieten. Mit Ihrer Buchung erklären Sie sich damit einverstanden, während des Seminars gefilmt zu werden.

Inhalt

  • Installation von Windows
    • Windows-Client-Editionen und -Anforderungen
    • installationsmethoden
    • Upgrade und Migration von Windows-Clients
    • Tools für den Bereitstellungsprozess
  • Konfiguration von Autorisierung und Authentifizierung
    • Authentifizierung
    • Verwaltung von Benutzern und Gruppen
    • Konfiguration von User Account Control (UAC)
    • Implementierung der Geräteregistrierung
  • Konfiguration und Personalisierung nach der Installation
    • Konfiguration und Anpassung des Windows-Startmenüs
    • Konfiguration gerätespezifischer Einstellungen wie Energiepläne und Optionen für mobile Geräte
    • Konfiguration von Einstellungen mithilfe der Windows-Systemsteuerung und der Einstellungsapp
    • Verwendung von Windows PowerShell
    • Verwaltung von Treibern und Peripheriegeräten wie Druckern
  • Update von Windows
    • Windows-Servicing-Modell
    • Konfiguration von Windows-Updateeinstellungen
    • Windows-Update mit WSUS
    • Windows-Update mit Windows Update for Business
    • Windows-Update mit Gruppenrichtlinien
  • Konfiguration des Networkings
    • Konfiguration der IP-Netzwerkkonnektivität
    • Implementierung der Namensauflösung
    • Drahtlose Netzwerkkonnektivität
    • Fernzugriff im Überblick
    • Fernverwaltung von Windows
  • Konfiguration von Speicher
    • Vorteile verschiedener Speicheroptionen (lokal, Cloud, virtuell)
    • Konfiguration von lokalen Festplattenpartitionen und Volumes
    • Verwaltung von Storage Spaces
  • Konfiguration von Datenzugriff und -verwendung
    • Überblick über Dateisysteme
    • Konfiguration und Verwaltung des Dateizugriffs
    • Konfiguration und Verwaltung gemeinsam genutzter Ordner
    • Absicherung von Windows mit lokalen Richtlinien
  • Verwaltung von Apps in Windows
    • Arten von Anwendungen
    • Universal Windows Apps
    • Manuelle und automatische Installation
    • Windows Store
    • Browserfeatures und Microsoft Edge
    Konfiguration von Threat Protection und erweiterter Sicherheit
    • Gängige Sicherheitsbedrohungen wie Malware
    • Verschlüsselung
    • Windows Firewall
    • IPSec
    • Microsoft Defender
    • AppLocker
  • Support der Windows-Client-Umgebung
    • Windows-Architektur
    • Tools für Diagnose und Support
    • Überwachung und Troubleshooting der Computerperformance 
  • Troubleshooting von Dateien und Anwendungen
    • Backup und Wiederherstellung von Dateien und System
    • Planung und Konfiguration von Datenschutzstrategien
    • Troubleshooting von Problemen bei der Installation von Anwendungen
    • Troubleshooting von Kompatibilitätsproblemen mithilfe des Application Compatibility Toolkit
    • Lösen von Browserproblemen
  • Troubleshooting des Betriebssystems
    • Troubleshooting des Windows-Starts
    • Troubleshooting von Problemen mit Betriebssystemdiensten
  • Troubleshooting von Hardware und Treibern
    • Troubleshooting von Gerätetreiberfehlfunktionen
    • Troubleshooting von Peripheriegeräten wie USB-Sticks und Druckern
    • Diagnose und Austausch von Hardware

Zielgruppe

  • IT-Professionals, die für Installation, Konfiguration, allgemeine lokale Verwaltung und Wartung von Windows-Client-Kerndiensten zuständig sind

Voraussetzungen

  • Grundverständnis von Computernetzwerken und Hardwarekonzepten
  • Grundverständnis von Betriebsssystem- und Anwendungskonzepten
  • Erfahrung mit dem Windows-Betriebssystem

Zertifizierungen

Dieses Seminar bereitet auf folgende Zertifizierung vor:

Prüfungen

Dieses Seminar bereitet auf folgende Prüfung vor:

  • MD-100: Windows Client