Sie können mit einem guten und sicheren Gefühl zu uns kommen, denn wir halten uns an sämtliche Hygienestandards. Wir bitten Sie jedoch um Verständnis, dass in den öffentlichen Bereichen weiterhin das Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske verpflichtend ist.

Mindestabstand

der Teilnehmerplätze und zu anderen Teilnehmern

Desinfektionsmittel

zur freien Verfügung

Hygiene in den Seminarräumen

tägliche Desinfektion der Einrichtung und regelmäßiges Lüften

Teilnehmerkit

mit Maske

Essen

wird an den Platz gebracht

Unsere Hygienemaßnahmen im Detail

  • Die Mitarbeiter des Trainingscenters tragen in den Seminarräumen und Gängen eine Maske und Handschuhe.
  • Mindestabstand der Teilnehmerplätze von 1,5 Metern
  • feste Pausenzeiten für jeden Seminarraum, um unnötige Kontakte mit Teilnehmern anderer Seminare zu vermeiden
  • Handdesinfektionsspender im Eingangsbereich
  • Handdesinfektionsspender für jeden Teilnehmer an seinem Platz
  • Handdesinfektionsspender auf den Toiletten
  • tägliche Desinfektion der Tische, Tastaturen, Bildschirme und Mäuse, nach jeder Veranstaltung
  • regelmäßiges Lüften der Seminarräume
  • Frühstück wird Ihnen direkt an Ihrem Seminarplatz durch einen unserer Mitarbeiter gereicht.
  • Mittagessen wird bestellt und an Ihrem Seminarplatz oder in einem gesonderten Raum gereicht.

Zur Sicherheit aller muss jeder, der unser Trainingscenter betritt, eine medizinische oder FFP2-Maske aufsetzen und diese tragen, sobald er/sie den Seminarplatz verlässt (während des Seminars kann diese abgenommen werden). 

Wir bitten Sie außerdem, Ihren Schulungsraum so schnell wie möglich, ohne zusätzliche Umwege, aufzusuchen!

Mit diesen Vorkehrungen halten wir uns an die vorgegebenen Sicherheitsmaßnahmen, mit denen wir Sie und uns schützen und Ihnen eine Möglichkeit bieten, wieder an Live-Präsenzseminaren teilzunehmen.

Wir freuen uns, Sie in unserem Haus begrüßen zu dürfen!

Sie haben natürlich jederzeit die Möglichkeit, Ihr Vor-Ort-Training auf eines unserer virtuellen Seminare umzubuchen! Sollten wir unser Trainingscenter wieder schließen müssen, werden begonnene Seminare als virtuelles Training weitergeführt. Bei bereits gebuchten Seminaren in näherer Zukunft haben Sie die Wahl, diese im Rahmen unserer AGB zu verschieben oder virtuell zu besuchen.