DCCOR
Implementing and Operating Cisco Data Center Core Technologies

Preis & Daten
  • 3290 € zzgl. MwSt.
    inkl. Schulungsunterlage und Verpflegung
  • Seminarnummer: DCCOR
    Dauer: 5 Tage
Unsere Termine
  • Frage zu dem Seminar

Über das Seminar

In diesem Kurs erwerben Sie die nötigen Kenntnisse, um die Compute-, LAN- und SAN-Infrastruktur für Rechenzentren zu implementieren. Des Weiteren erlernen Sie die Grundlagen von Automatisierung und Sicherheit in Rechenzentren und erwerben praktische Erfahrung mit Bereitstellung, Absicherung, Betrieb und Wartung von Cisco-Rechenzentrumsinfrastruktur einschließlich Cisco-MDS-Switchen und Cisco-Nexus-Switchen, Cisco-Unified-Computing-System (-Cisco-UCS)-B-Series-Blade-Servern und Cisco-UCS-C-Series-Rack-Servern.

Der Kurs bereitet auf die Prüfung 350-601 DCCOR vor, die zu einer Zertifizierung als CCNP Data Center, CCIE Data Center und Cisco Certified Specialist – Data Center Core führt. 

Bitte beachten Sie: Dies ist ein Seminar, das wir an ausgewählten Terminen sowohl in unserem Trainingscenter als auch als Virtual Classroom anbieten. Mit Ihrer Buchung erklären Sie sich damit einverstanden, während des Seminars gefilmt zu werden.

Inhalt

  • Implementierung von Routing- und Switchingprotokollen in einer Rechenzentrumsumgebung
  • Implementierung von Überlagerungsnetzwerken im Rechenzentrum
  • Cisco-Application-Centric-Infrastructure (-Cisco-ACI)-Konzepte und Cisco-Virtual-Machine-Manager (-VMM)-Domänenintegration
  • Cisco-Cloud-Service- und -Bereitstellungsmodelle
  • Implementierung einer Fibre-Channel-Fabric
  • Implementierung einer einheitlichen Fibre-Channel-over-Ethernet (-FCoE)-Fabric
  • Implementierung von Sicherheitsfeatures im Rechenzentrum
  • Implementierung von Softwareverwaltung und Infrastrukturüberwachung
  • Implementierung von Cisco UCS Fabric Interconnect und Serverabstraktion
  • Implementierung von SAN-Konnektivität für Cisco Unified Computing System (Cisco UCS)
  • Cisco-HyperFlex-Infrastrukturkonzepte und -Vorteile
  • Implementierung von Cisco-Automatisierungs- und -Scriptingtools im Rechenzentrum
  • Evaluierung von Automatisierungs- und Orchestrierungstechnologien

Zielgruppe

  • Netzwerkdesigner
  • Netzwerkadministratoren
  • Netzwerkingenieure
  • Systemingenieure
  • Rechenzentrumsingenieure
  • Consultingsystemingenieure
  • Technische Lösungsarchitekten
  • Vertriebsingenieure
  • Cisco-Integratoren und -Partner
  • Serveradministratoren
  • Netzwerkmanager

Voraussetzungen

  • Vertrautheit mit Ethernet und TCP/IP-Networking
  • Vertrautheit mit SANs
  • Vertrautheit mit dem Fibre-Channel-Protokoll
  • Kenntnis der Produkte in den Cisco-Data-Center-Nexus- und Cisco-MDS-Familien
  • Verständnis der Cisco-Enterprise-Data-Center-Architektur
  • Verständnis von Serversystemdesign und -architektur
  • Vertrautheit mit Hypervisortechnologien wie VMware
  • Diese Kenntnisse können durch den Besuch folgender Kurse erworben werden:

Zertifizierungen

Dieses Seminar bereitet auf folgende Zertifizierungen vor:

Prüfungen

Dieses Seminar bereitet auf folgende Prüfung vor:

  • 350-601: DCCOR